Guten Tag lieber Gast, um unser Forum mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich oben einloggen.

Ölverlust was dann!!!!


Forum » Golf 2 Forum » Anleitungen, Tutorials und How Tos » Ölverlust was dann!!!!
Autor:
Mitteilung:
Reg: 01.01.1970
Beiträge: 293


Offline
Hallo Gemeinde 

Da der eine oder andere Panik bekommt wenn das Herz blutet und irgendwie nicht weis was er machen soll, dachte ich mir mal, das ich einen kleinen Ablaufplan schreibe und ein paar Bilder Poste, damit der eine oder andere etwas Wissen bekommt. Und nicht gleich teures Geld in Werkstätten bezahlt.

Sind Motoren stark Verölt oder haben ein starken Ölverbrauch gehe ich wie folg vor.

Ich fülle so viel Öl auf das die Max Linie am Ölpeilstab erreicht ist so habe ich einen festen Wert.

Ich fahre eine Autowaschanlage an, die Motorwäschen durchführen... alles was über 30€ ist, ist zu viel... meiner Meinung...

ACHTUNG MOTORWÄSCHEN AUF NICHT VORGESEHENEN PLÄTZEN IST VERBOTEN

Wenn die Motorwäsche fertig ist fahre ich ca 30 bis 40 Kilometer so hat der Motor eine gute Temperatur im Winter etwas länger.
( Gut es gibt Leute die schaffen es auch den Motor nach 1 Kilometer auf Temperatur zu bringen.grin)


So dann ca. 15-20 Minuten den Wagen abstellen, auf einen geraden Untergrund. ( Man kann auch Pappe unters Fahrzeug legen dann sieht man schon etwas wenn es tropft).

Werkzeug Hilfsmittel:

Eine gute Taschenlampe
Hebebühne wäre zum Vorteil
Guten Wagenheber und Unterstellbock 
Achtung wenn man das Fahrzeug Aufbockt dann richtig und nicht mit dem Notwagenheber Lebensgefahr!!!


So was prüfe ich:


Sicht in den Motorraum:

http://up.picr.de/21416527ud.jpg

http://up.picr.de/21416522ri.jpg


So nun haben wir die Sicht auf zwei Motoren

- Prüfen auf Ölspuren die ein gleich ins Auge fallen.
- Prüfen Öleinfülldeckel
- Prüfen VVD
- Zylinderkopfdichtung von vorne und von hinten
- Bereich Ölfilter
- Ölablassschraube
- Ölwannen Dichtung
- Öldruckschalter ( Dichtring )
- Trennstelle Zündverteiler
- Wellendichtringe Kurbelwelle und Nockenwelle ( Zahnriemen Schutz entfernen )
- Kurbelwellen Entlüftung ( Schlauch der zum Luftsystem / Ventildeckel siehe z.B. RP Motor )
  

So nun ein paar Bilder


http://up.picr.de/21416526vb.jpg


http://up.picr.de/21416521rs.jpg

http://up.picr.de/21416525uw.jpg


So ich hoffe ich konnte den einen oder anderen einen Einblick geben. Sind Undichtigkeiten zu sehen und festgestellt sollte man die schnell wie möglich beheben. 
  

Mit freundlicher Lichthupe

Mr.KK

2 Benutzer
gefällt das

Um ein Thema zu eröffnen musst du registriert und eingeloggt sein!



Jetzt im Golf 2 Forum registrieren