Logo Golf 2 Forum
Passwort vergessen?, oder kostenlos registrieren
Bitte geben Sie einen Benutzernamen ein.
Bitte geben Sie ein Passwort ein.

Radlager defekt?

Beiträge
17
Registriert
08.03.2014
MichaelKohlhaas am 11.01.2016 17:00 Uhr
11.01.2016 17:00 Uhr
Nabend,

mein Golf macht beim Einlenken nach links Geräusche - kein Klackern, sondern eher eine tiefen Brummton, und das auch nur bei Landstraßen-Geschwindigkeiten. Nach rechts lenken geht ohne Geräusche vonstatten. Meine Vermutung: Radlager. Kann das sein?

Geändert von MichaelKohlhaas (11.01.16 um 18:39 Uhr)

 
Name
Rene
Beiträge
367
Registriert
21.06.2014
Auto
Golf II 4-Türer
1.6 51KW 70PS
Baujahr
89
 W QH 000
70er Jahre Fan am 11.01.2016 18:24 Uhr
11.01.2016 18:24 Uhr
Hi Michael,

würde sagen Ja,war bei mir auch so.
Nur in der Kurve und erst ab ca 80 Kmh.

Gruß,Rene


Hätte,hätte Steuerkette....Habe,habe Zahnriemen grin

 
Beiträge
17
Registriert
08.03.2014
MichaelKohlhaas am 11.01.2016 18:39 Uhr
11.01.2016 18:39 Uhr
70er Jahre Fan schrieb:

Hi Michael,

würde sagen Ja,war bei mir auch so.
Nur in der Kurve und erst ab ca 80 Kmh.

Gruß,Rene


Genau so ist das. Und würdest du sagen, dass man das beheben sollte? Oder weiterfahren? Kann man da größeren Schaden anrichten, außer das Radlager komplett zu zerstören?


 
Name
Rene
Beiträge
367
Registriert
21.06.2014
Auto
Golf II 4-Türer
1.6 51KW 70PS
Baujahr
89
 W QH 000
70er Jahre Fan am 11.01.2016 19:49 Uhr
11.01.2016 19:49 Uhr
Also ich bin damit noch ca. 4000 km gefahren,bis mir das dann doch zu heikel wurde.
Bei nem Kumpel von mir hat beim MB100 das Forderrad blokiert und ne lange Bremsspur gezogen.

Wenn das forn ist,brauchst Du dafür ein Werkzeug.
Ich hatte das damals nicht selbst gemacht,weil ich keine Lust hatte,mir eines zu bauen,oder zu leihen.
Ein Bekannter hat mir das dann in "Nachbarschfts Hilfe" gemacht.

Wie fit bist Du im schrauben?
Wenn Du Glück hast,bekommst du bei 3..2..1.. ein gebrauchtes WZ und sowas braucht man ja vielleicht nochmal.


Hätte,hätte Steuerkette....Habe,habe Zahnriemen grin

  1 User gefällt das Stefan16V
Name
Stefan
Beiträge
345
Registriert
26.04.2015
Auto
Golf
1.8 GTI 16V 110KW 150PS
Baujahr
1989
Stefan16V am 11.01.2016 19:49 Uhr
11.01.2016 19:49 Uhr
in der werkstatt würde es sicher sofort heisen lebensgefahr wegen verrieb und blockieren des rades (hies es letzens bei mir)

natürlich ist es nichts woman sich spielen sollte aber ein paar wochen wirds schon noch gehn wink


TU NICHT WAS DU MAGST     MAG WAS DU TUST

 
Name
Rene
Beiträge
367
Registriert
21.06.2014
Auto
Golf II 4-Türer
1.6 51KW 70PS
Baujahr
89
 W QH 000
70er Jahre Fan am 11.01.2016 19:54 Uhr
11.01.2016 19:54 Uhr
Hi Stefan,

da haben wier ja genau zeitgleich gedoppeltgrin


Hätte,hätte Steuerkette....Habe,habe Zahnriemen grin

  1 User gefällt das Stefan16V
Beiträge
17
Registriert
08.03.2014
MichaelKohlhaas am 11.01.2016 20:30 Uhr
11.01.2016 20:30 Uhr
70er Jahre Fan schrieb:

Also ich bin damit noch ca. 4000 km gefahren,bis mir das dann doch zu heikel wurde.
Bei nem Kumpel von mir hat beim MB100 das Forderrad blokiert und ne lange Bremsspur gezogen.

Wenn das forn ist,brauchst Du dafür ein Werkzeug.
Ich hatte das damals nicht selbst gemacht,weil ich keine Lust hatte,mir eines zu bauen,oder zu leihen.
Ein Bekannter hat mir das dann in "Nachbarschfts Hilfe" gemacht.

Wie fit bist Du im schrauben?
Wenn Du Glück hast,bekommst du bei 3..2..1.. ein gebrauchtes WZ und sowas braucht man ja vielleicht nochmal.

 nee, Schrauben kommt nicht in Frage für mich ....... dieser Defekt liegt auch schon seit 2 Jahren vor, bin also mit dem kaputten Lager schon ca. 15 - 20 tsd. KM gefahren ... wird dann wohl doch Zeit für die Werkstatt. Vielen Dank jedenfalls!


  1 User gefällt das bd.golf.2

© 2024 GOLF2FORUM - Volkswagen Golf II Forum seit 2010

0.28s v3.1.0-b00dde3