Logo Golf 2 Forum
Passwort vergessen?, oder kostenlos registrieren
Bitte geben Sie einen Benutzernamen ein.
Bitte geben Sie ein Passwort ein.

Schweller Reparaturbleche Van Wezel / Werk34

Beiträge
1
Registriert
03.09.2016
Marion am 03.09.2016 11:59 Uhr
03.09.2016 11:59 Uhr
Hallo!

Ich bin ganz neu hier, will mein Auto "runderneuern" und habe auch gleich eine Frage:

Die Schweller an meinem Golf II müssen neu... :o(

Weiß jemand etwas zum Thema Paßgenauigkeit / Qualität Van Wezel vs. Werk34/Volkswarenhaus?
Ich will meinen Mechaniker nicht mit schlechtem Material auf die Palme bringen ;o)

Und macht es in jedem Fall Sinn, dann auch gleich die Innenschweller zu bestellen?

LG - Marion


 
Name
Alex
Beiträge
2402
Registriert
09.02.2014
Auto
Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr
86, 83, 76
 GP BX 10
showroom
onkel-howdy, Mod am 03.09.2016 12:12 Uhr
03.09.2016 12:12 Uhr
Macht nix, Rep. Bleche sind immer in serh grottiger Qualität. Im Idealfall gehst zum Schrotti und flext aus nem Schrottauto das Teil raus. Das past dann. Ich hatte schon original VW Rep bleche die konntest nur wegwerfen weil sie mal eben 3cm zu kurz waren..


  1 User gefällt das Marion
Beiträge
980
Registriert
deleted am 03.09.2016 20:55 Uhr
03.09.2016 20:55 Uhr
Ich habe letzte Woche bei Werk34 einen linken Aussenschweller bestellt. Es wurde Klokkerholm geliefert und Klokkerholm passt im allgemeinen gut. 

Ich würde den Schweller, wenn eben möglich, nur Abschnittsweise ersetzen. Den Innenschweller kpl. auszutauschen ist ebenfalls vielarbeit, ich erstze meist nur im hinteren Bereich ein Stück vom Schweissflansch und das dengel ich mir selbst. Kritisch ist meist das Knotenblech im Bereich des Überganges zwischen A-Säule und Schweller, dass ist oft hin, ist aber noch bei VW lieferbar. In dem Bereich nur ganz vorsichtig flexen, sonst ist das Knotenblech in jedem Fall hin.


  1 User gefällt das Marion
Beiträge
75
Registriert
16.08.2015
Auto
Golf 2
Baujahr
1987
1,8turbo am 05.09.2016 19:17 Uhr
05.09.2016 19:17 Uhr
kutscher-uli schrieb:

Ich habe letzte Woche bei Werk34 einen linken Aussenschweller bestellt. Es wurde Klokkerholm geliefert und Klokkerholm passt im allgemeinen gut. 

Ich würde den Schweller, wenn eben möglich, nur Abschnittsweise ersetzen. Den Innenschweller kpl. auszutauschen ist ebenfalls vielarbeit, ich erstze meist nur im hinteren Bereich ein Stück vom Schweissflansch und das dengel ich mir selbst. Kritisch ist meist das Knotenblech im Bereich des Überganges zwischen A-Säule und Schweller, dass ist oft hin, ist aber noch bei VW lieferbar. In dem Bereich nur ganz vorsichtig flexen, sonst ist das Knotenblech in jedem Fall hin.

Kannst du mir die TN von dem Knotenblech sagen? Ich suche das Blech mit dem "Gnubbel" was vom Unterbodenblech vorne zum Schweller hingeht.


 
Beiträge
980
Registriert
deleted am 10.09.2016 14:59 Uhr
10.09.2016 14:59 Uhr
Meinst du mit Gnubbel die "Wagenheberazfnahme" auf der die Karosse bei der Montage im Werk gestanden hat oder das von mir beschriebene, winkelige Knotenblech im Schweller?

Foto??


 
Beiträge
75
Registriert
16.08.2015
Auto
Golf 2
Baujahr
1987
1,8turbo am 11.09.2016 10:58 Uhr
11.09.2016 10:58 Uhr
Ja genau die Aufnahme. Das Knotenblech is bei mir glaube ich noch i.O


 
Beiträge
980
Registriert
deleted am 11.09.2016 18:27 Uhr
11.09.2016 18:27 Uhr
1,8turbo schrieb:

Ja genau die Aufnahme. Das Knotenblech is bei mir glaube ich noch i.O


Einen vorderen Querträger, wie z.B. beim Golf I hat der IIer nicht.

Da ist das Bodenblech und am Rand noch je ein Längsträger, links 191 803 209 rechts 191 803 210, haben bei VW ca. 80€ gekostet und sind bei CP nicht lieferbar, bei VW müsstest du mal anfragen.

Der Knubbel sitzt auf dem Bodenblech, du bekommst du bei Werk34. Ich habe den auch hier liegen, sieht ordentlich aus:

https://www.werk34.de/product_info...-passend-fuer-Golf-II---Jetta-II.html

Zur Vollständigkeit noch die Nummern für die Verstärkungen in der A-Säule:

http://www.volkswagen-classic-parts.de/verstaerkung-fd1e88.html

http://www.volkswagen-classic-parts.de/verstaerkung-c23764.html


  1 User gefällt das 1,8turbo

© 2024 GOLF2FORUM - Volkswagen Golf II Forum seit 2010

0.30s v3.1.0-b00dde3