Logo Golf 2 Forum
Passwort vergessen?, oder kostenlos registrieren
Bitte geben Sie einen Benutzernamen ein.
Bitte geben Sie ein Passwort ein.

Scheibenbremse vom 1,6er PN in 1,3er NZ einbauen?

Beiträge
42
Registriert
06.10.2016
tauchenfoto am 03.02.2017 15:30 Uhr
03.02.2017 15:30 Uhr
Hallo!
Weil ich gerade einen 1,6er PN-Golf schlachte und dessen 12mm-Bremsscheiben sowie die Bremsbelege noch fast neuwertig sind, möchte ich die komplette Bremse als Reserve für meinen neu aufgebauten 1,3er NZ-Golf aufheben. Dieser hat jedoch 10mm-Bremsscheiben und entsprechend andere Sattel. Ist es zulässig, diese anscheinend stärkere Bremse mit alles Teilen in das Auto mit einem kleineren Motor einzubauen? Hinten sind wohl die Trommelbremsen und auch der Bremskraftverstärker gleich.
MfG Olaf


 
Name
Alex
Beiträge
2402
Registriert
09.02.2014
Auto
Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr
86, 83, 76
 GP BX 10
showroom
onkel-howdy, Mod am 04.02.2017 10:36 Uhr
04.02.2017 10:36 Uhr
"Zulässig" ist relativ. Theoretisch musst das ganze abnehmen lassen. Aber da würd ich mich nicht Nass machen. Allerdings würd ich mir den Stress nicht geben. Die Bremse ist nicht stärker sondern dicker. Hat mir mehr Bremsleistung nix zu tun."Bremsleistung" kommt vom Durchmesser und von der Anzahl der Kolben.

Wiegesagt wegen 40€ für n Satz Textar Scheiben und Beläge wüd ich mir den Stress nicht geben.


  1 User gefällt das tauchenfoto

© 2024 GOLF2FORUM - Volkswagen Golf II Forum seit 2010

0.15s v3.1.0-b00dde3