Logo Golf 2 Forum
Passwort vergessen?, oder kostenlos registrieren
Bitte geben Sie einen Benutzernamen ein.
Bitte geben Sie ein Passwort ein.

Golf 2 Felgen

Name
Marc
Beiträge
3
Registriert
21.02.2017
Marc751 am 21.02.2017 22:05 Uhr
21.02.2017 22:05 Uhr
Servus Leute, 

Habe mir vor ca. einem Jahr einen Jetta MK2 gekauft und da waren Felgen der Marke ARC drauf.
Sehen optsich eigentlicht sehr gut aus wie ich finde, müsste man halt mal wieder gründlich säubern.
Wollte hier eigentlich nur mal Fragen was man für die Dinger so verlangen kann, da ich die Marke nicht kenne und daher keinen Anhaltspunkt habe.
Danke schonmal im vorraus.


Angehängte Grafiken:
Bild 41614_58acab94d8176.jpg
Bild 41614_58acab956e423.jpg

 
Name
Alex
Beiträge
2402
Registriert
09.02.2014
Auto
Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr
86, 83, 76
 GP BX 10
showroom
onkel-howdy, Mod am 22.02.2017 12:11 Uhr
22.02.2017 12:11 Uhr
Sehen gut aus? Die sind eher fertig mit der Welt und bräuchten auch kein Saubermachen (warum machst das nicht selbst?) sondern mussen Sandgestrahlt und neu gepulvert werden. Also Totalschaden. Ich tippe den Wert mal von ner Kiste Bier bis 50€, realistisch. Mit Glück auch 75€. Gutachten gibts natürlich keins?


 
Paddl, Mod
Name
Patrick
Beiträge
1636
Registriert
30.12.2012
Auto
Golf
1.8 GTI KAT 79KW 107PS
Baujahr
1991
 KG  
showroom
Paddl, Mod am 22.02.2017 12:21 Uhr
22.02.2017 12:21 Uhr
Stimme da dem onkel zu. Habe die avo80 noch rumliegen. Sehen ähnlich aus.


GTI

 
Beiträge
980
Registriert
deleted am 22.02.2017 12:38 Uhr
22.02.2017 12:38 Uhr
Also mehr als 50€ würde ich dafür auch nicht ausgeben und dann müssten sie auch garantiert rund sein. Hab aber auch kein Interesse daran!


 
Name
Marc
Beiträge
3
Registriert
21.02.2017
Marc751 am 22.02.2017 13:08 Uhr
22.02.2017 13:08 Uhr
Mit "gut aussehen" meinte ich auch die reine Optik der Felgen nicht den Zustand.
Okay dann schonmal Danke für eure Antworten.


 
Name
Alex
Beiträge
2402
Registriert
09.02.2014
Auto
Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr
86, 83, 76
 GP BX 10
showroom
onkel-howdy, Mod am 22.02.2017 13:43 Uhr
22.02.2017 13:43 Uhr
Wiegesagt ist net bös gemeint, aber der Zustand ist wirklich jämmerlich. Noch dazu ist die Felge mit ihrer grösse jetzt nicht das Teil das dir auch noch eckig (wie be BBS RS) zu teuerm Geld aus der hand gerissen wird. Ich tippe mal das Leute die genau solch eine Felge suchen keine Hand voll in ganz Deutschland sein werden. Da das Teil wirklich relativ unbekannt ist. Und dann eben der Zustand...Du darfst dirch eben nicht von Ebay Spinnern und Kleinanzeigen Mondpreisen verlocken lassen. In der Regel stehen da die Felgen Jahrelang sich die Reifen platt weil man hunderte Euros wittert.

Fazit: Wen beim 2er nicht gerade BBS draufsteht (und selbst DA sind die meisten wertlos) sind die meisten Felgen bissle mehr Wert als der Aluschrottpreis.

Ich hab vor 6 Monaten durch n Tauschgeschäft einen Satz BBS Felgen bekommen (sowas: http://www.ebay.de/itm/Golf-III-15...ash=item3ada685027:g:bFIAAOSwQe9XlPTW ). Diese hatten wirklich NEUWERTIGEN Zustand. Da war keine Macke dran. Haben bei Ebay satte 56€ den Satz gebracht. Und für BBS Felgen gibts wenigstens einen Markt.


 
Name
Tom
Beiträge
1044
Registriert
21.11.2012
Auto
Golf 2
1.8 66KW 90PS
Baujahr
1991
club-35 am 22.02.2017 13:44 Uhr
22.02.2017 13:44 Uhr
HI,
die ARC AVO 70 sind ultraklassische 90er Felgen. Von RH ( Typ7 ) gab´s ähnliche !!
Sauber gerichtet, frisch lackiert, gute Reifen wären 200-300€ drin, so na ja 50€ etwa !!
Und TÜV Papiere helfen ungemein beim Verkaufen.
Schön ist, daß die Nabenkappen dabei sind, die fehlen meistens.
Professionell richten lohnt nicht bei so ner Felge.
4 x chemisch entlacken + Ränder abdrehen, sind schon 150-200€
Lackmaterial + Arbeit 150-200€
Lohnt sich nicht !! Nur wenn man es es selber macht !!


 
Beiträge
980
Registriert
deleted am 22.02.2017 16:10 Uhr
22.02.2017 16:10 Uhr
club-35 schrieb:

HI,
die ARC AVO 70 sind ultraklassische 90er Felgen. Von RH ( Typ7 ) gab´s ähnliche !!
Sauber gerichtet, frisch lackiert, gute Reifen wären 200-300€ drin, so na ja 50€ etwa !!
Und TÜV Papiere helfen ungemein beim Verkaufen.
Schön ist, daß die Nabenkappen dabei sind, die fehlen meistens.
Professionell richten lohnt nicht bei so ner Felge.
4 x chemisch entlacken + Ränder abdrehen, sind schon 150-200€
Lackmaterial + Arbeit 150-200€
Lohnt sich nicht !! Nur wenn man es es selber macht !!

Ich habe für meine R&H W7525 1200€ bekommen, allerdings 5 Stück, mit sehr guten Reifen neu lackiert und absolut makellos. 

Die einteiligen BBS in 6x15 ET 45 stammen vom Golf 3, davon ist der Markt regelrecht überschwemmt. Meine Lieblingsfelge, die vom G60 ist da schon etwas seltener und kostet im allgemeinen etwas mehr.

EDIT: Quatsch, hab noch mal nachgefragt, waren 600€! Kam mir selber etwas viel vor!!

Geändert von deleted (22.02.17 um 18:28 Uhr) Grund: Blödsinn geschrieben

 
Name
Marc
Beiträge
3
Registriert
21.02.2017
Marc751 am 22.02.2017 22:08 Uhr
22.02.2017 22:08 Uhr
Okay also falls jemand Interesse hat kann er sich gerne melden.
Reifen sind noch gut Genie profiltiefe könnte ich morgen sagen smile.


 

© 2024 GOLF2FORUM - Volkswagen Golf II Forum seit 2010

0.40s v3.1.0-b00dde3