Logo Golf 2 Forum
Passwort vergessen?, oder kostenlos registrieren
Bitte geben Sie einen Benutzernamen ein.
Bitte geben Sie ein Passwort ein.

Reifenfreigabe und Eintragung

Beiträge
11
Registriert
29.12.2016
Auto
Golf II
1.3 40KW 55PS
Baujahr
1989
smey am 19.04.2017 20:34 Uhr
19.04.2017 20:34 Uhr
Kann mir jemand eine Reifenfreigabe für den 1.3er zukommen lassen ?
Und oder hat jemand Erfahrung mit der Eintragung von 195/40 R15 oder 195/45 R15 ?


Beauty in progress smile

 
Name
Tom
Beiträge
1044
Registriert
21.11.2012
Auto
Golf 2
1.8 66KW 90PS
Baujahr
1991
club-35 am 19.04.2017 21:32 Uhr
19.04.2017 21:32 Uhr
HI,
gibt´s den 195/40-15 wieder ??
Der 195/45-15 ist in diversen Gutachten zu finden.
z.B. http://www.atu.de/pages/shop/fbs/f...ifenart=Sommerreifen&bild=510.jpg


 
Name
Alex
Beiträge
2402
Registriert
09.02.2014
Auto
Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr
86, 83, 76
 GP BX 10
showroom
onkel-howdy, Mod am 19.04.2017 21:36 Uhr
19.04.2017 21:36 Uhr
Nein den gibts nicht wieder wink

@Topic
Reifenfreigabe? Ich denke hier liegt auch ein Missverständniss vor. Die Reifenfreigabe brauchst du NUR wen die Reifenbreite ausserhalb der Ertro Norm liegt. Und dann bauchst nicht EINE Freigabe sondern DIE Freigabe. Und zwar von DEM Reifen den du kaufen willst. Sprich du kannst keinen Conti Sport 2 kaufen und eine Freigabe von einem Kumho nehmen. Selbet eine Freigabe von einem Conti Sport 1 bringt dir nichts.


 
Name
Tom
Beiträge
1044
Registriert
21.11.2012
Auto
Golf 2
1.8 66KW 90PS
Baujahr
1991
club-35 am 19.04.2017 22:53 Uhr
19.04.2017 22:53 Uhr
Vielleicht ein Tippfehler dabei !!
Meinte vielleicht 195/40-16 ?
Lassen wir uns aufklären !!


 
Beiträge
11
Registriert
29.12.2016
Auto
Golf II
1.3 40KW 55PS
Baujahr
1989
smey am 20.04.2017 12:37 Uhr
20.04.2017 12:37 Uhr
Oh, ich wusste nicht, dass es die 40er nicht gibt.
Aber wie läuft das denn ab ? Wenn ich mir auf meine Felgen, sagen wir mal 195/50 R15 aufziehe und die nicht in meinem Fahrzeugschein stehen, dann brauch ich doch eine Bescheinigung von VW, dass ich mit meinem 1,3 Golf 2 auf einer 15 Zoll Felge diese Reifendimension fahren darf oder ?


Beauty in progress smile

 
Name
Alex
Beiträge
2402
Registriert
09.02.2014
Auto
Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr
86, 83, 76
 GP BX 10
showroom
onkel-howdy, Mod am 20.04.2017 13:00 Uhr
20.04.2017 13:00 Uhr
Was im Schein steht interesiert niemand.

1) Du hast eine Freigabe von VW. Die bekommst NUR für Serienfelgen und darfst das dann aufziehen was da drin steht.
2) Du hast eine Zubehörfelge. Da steht erstmal im Gutachten WAS für Reifen du aufziehen "darfst".
3) Aber das alles ist hinfällig und kann beeinflust werden. Es gibt eine Norm. Die nennt sich Ertro. Darin steht wie breit der Reifen auf einer so und so breiten Felge sein darf. Wen du dich an diese Norm hällst geht von der BREITE her alles. Den Querschnitt musst du dir selbst ausrechnen. Oder einen Reifenrechner zu rate ziehen. -> http://www.reifenrechner.at/
4) So und jetzt kommt das Trumpf Ass: Wen dich auch das nicht interesiert kannst du dir vom Reifenhersteller eine Reifenfreigabe beantragen. Du kannst die Ertro Norm nämlich um ein 1/2" (oder eine Reifenbreite) übertrumpfen mit eben einer Reifenfreigabe. Diese stellt dir der Reifenhersteller KOSTENLOS Online aus. Aber nicht alle geben dir den passenden Reifen frei. Beispiel: Du hast eine 8" Breite Felge. Darauf ist ein 205er zulässig. Wen du aber einen 195er montieren willst dann fragst (wen du einen Kumho Reifen hast) beim Kumho nach. Diese Bescheinigen dir das ganze dann und du kannst das ganze mittels EInzelabnahme abnehmen lassen. Es kann aber sein das dir Conti eben KEINE Freigabe gibt. Somit kannst du keinen Conti Reifen eintragen lassen.

Das ist alles etwas kompliziert fürs erste mal. Darum sag einfach mal was du machen willst mit welcher Felge.


  1 User gefällt das Go2TT
Beiträge
11
Registriert
29.12.2016
Auto
Golf II
1.3 40KW 55PS
Baujahr
1989
smey am 20.04.2017 15:44 Uhr
20.04.2017 15:44 Uhr
Also es geht um die Felgen, die ich als Bild angehängt habe. Das sind die 6J x 15 H2 ET 35. Die sind doch von BBS für VW hergestellt worden und konnten original auf dem Golf mitgeliefert werden oder ?
Die Frage ist jetzt, welche Reifen ich darauf fahren darf mit meinem 1,3er.
Am liebsten wären mir, wenn das keine Probleme bereitet, Reifen mit den Dimensionen 195/45 R15 oder 195/50 R15.


Angehängte Grafiken:
Bild 42002_58f8bb5a27e6d.JPG
Bild 42002_58f8bb5b34112.PNG

Beauty in progress smile

 
Name
Alex
Beiträge
2402
Registriert
09.02.2014
Auto
Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr
86, 83, 76
 GP BX 10
showroom
onkel-howdy, Mod am 20.04.2017 15:51 Uhr
20.04.2017 15:51 Uhr
Mit dem Bild (wo man schön die Teilenummer sieht) gehst zur lokalen VW Bude und fragst nach einer FREIGABE für einen Golf 2. Da steht dann die Reifen drin die di fahren darfst. Diese ziehst auf, schnallst die Felgen drunter, legst den Zettel ins Handschuhfach und gut is. Das ist der "alles easy" weg. Es geht auch anders...aber kompliziert und kost Geld.


  1 User gefällt das smey
phil, Mod
Name
Philipp
Beiträge
2078
Registriert
10.06.2012
Auto
Golf 2
Baujahr
1988
phil, Mod am 28.04.2017 14:59 Uhr
28.04.2017 14:59 Uhr
Hab hier ein PDF das dir weiter hilft, da sind alle von VW möglichen Kombinationen aufgelistet was du fahren darfst u.U.

Sry ist beim Hochladen etwas durcheinander gekommen...bitte Aufmerksam lesen


Angehängte Grafiken:
Bild 42051_59033cb35f528.PNG
Bild 42051_59033cb4b240a.PNG
Bild 42051_59033cb609253.PNG
Bild 42051_59033cb75beeb.PNG
Bild 42051_59033cb89461a.PNG
Bild 42051_59033cb9e68f6.PNG

Schöne Grüße aus Paderborn

Was rast denn so spät noch durch Nacht und Wind?

Ein GTI mein liebes Kind
Geändert von phil (28.04.17 um 15:04 Uhr)

 

© 2024 GOLF2FORUM - Volkswagen Golf II Forum seit 2010

0.34s v3.1.0-b00dde3