Logo Golf 2 Forum
Passwort vergessen?, oder kostenlos registrieren
Bitte geben Sie einen Benutzernamen ein.
Bitte geben Sie ein Passwort ein.

Golf 2 G60 Syncro Kaufberatung Preisfindung

Beiträge
2
Registriert
01.06.2017
T4ACV99 am 01.06.2017 14:50 Uhr
01.06.2017 14:50 Uhr
Guten Tag Golf 2 Forum,
ich bin neu hier und schon seit längerem interessiere ich mir für einen Golf 2 GTI G60 Syncro der jetzt zum Verkauf steht.
Der Wagen hat ca. 167.000km gelaufen und ist aus erster Hand. Es handelt sich um einen tornadoroten 4 Türer.
Der Wagen hat noch 1 jahr Tüv. Er hat keine Klima.

Zum Zustand ist zu sagen das er natürlich verschossen ist. (RoT halt)
Lenkgetriebe undicht. Ölwannendichtung auch
Rost am Scheibenrahmen unten.
kleine Durchrostung (fingernagel groß)Tür hinten links am Schweller direkt an der Gummiabdichtung für die Tür. Minimale Roststellen am Tankstutzen.
Das rechte Seitenteil sowie ein Teil der Kofferraumklappe wurden in einem (Wein)Rot (leichte Farbunterschiede)nachlackiert.
Der Fahrersitz ist leicht aufgerissen und an dem Rad für die Rückenlehnenverstellung wurde ein Fetzen Jeans übergenäht.


Der Wagen war angeblich immer bei VW. G-Lader wurde bei ca. 140.000km gewechselt.

Der Käufer hat sich 5000€ vorgestellt.
Wir sind jetzt bei 4400€ gelandet.

Was haltet ihr von diesem Preis ? Akzeptabel oder zu hoch ?

Sollte ich irgendwas vergessen haben, seid bitte Nachsichtig ich werde das dann sofort nachreichen!


 
Name
Alex
Beiträge
2402
Registriert
09.02.2014
Auto
Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr
86, 83, 76
 GP BX 10
showroom
onkel-howdy, Mod am 01.06.2017 15:39 Uhr
01.06.2017 15:39 Uhr
Meine Meinung: Ich würde NIEMALS 4400€ für einen durchgefaulten und abgerockten 2er zahlen. Egal welche Maschine drin ist.

Aber DU willst den Wagen kaufen. Somit musst DU wissen ob DU mit dem Preis leben kannst. Lt Classic Data ist der preis für einen Zustand 4 (und das ist er weil durchgefault) doppelt zu hoch.


 
Beiträge
2
Registriert
01.06.2017
T4ACV99 am 01.06.2017 17:44 Uhr
01.06.2017 17:44 Uhr
Hallo "Onkel-Howdy"
danke für deine ehrliche Antwort. Vielleicht sollte ich dazu sagen das ich selber Nutzfahrzeugschlosser bin und somit fast alles selber erledigen kann.

Also ist er laut Classic Data ist nur 2200€ Wert ?

Ich finde den Wagen schon cool, will ich auch gar nicht leugnen. Aber nicht um jeden Preis. Wenn mir jetzt hier jemand sagt der Wagen ist maximal 500€ Wert will ich mich ja auch nicht dumm und dämlich bezahlen.


 
Name
Alex
Beiträge
2402
Registriert
09.02.2014
Auto
Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr
86, 83, 76
 GP BX 10
showroom
onkel-howdy, Mod am 01.06.2017 20:41 Uhr
01.06.2017 20:41 Uhr
Classic Data sagt im gepflegten Zustand (also 1-2) 10.000€. In mässigen Zustand (das ist eine 3-4) 2.600€.Deiner is durchgefault und scheisse Beilackiert. Also Zustand 4 oder schlechter.

Das Probem ist das solche Komiker eben keine Ahnung haben sondern nur "G60" also seeeeeeelten irgendwo mal gelesen haben, es genügend andere Deppen gibt die 20.000€ für ihren G wollen und schon springen die auf den Zug auf.

Kauf dir mal z.B. die aktuelle Youngtimer Zeitschrift. Die gibts im gut sortierten Zeitschriften Handel. Dort sind immer die geläufigsten Young und Oldtimer mit Classic Data Bewertung zum nachlesen abgedruckt.

Ob man (oder du) das richten kann spielt ja keine Rolle. Reparieren kannst du alles. Aber du musst das Ding neu lackieren. Da laufen alleine nur bei der Vorbereitung schon 1000€ Material rein wens in original Farbe sein soll. Dann lackiert man das Seitenteil auch nicht mal eben so nach (der wird n sauberen Unfall gehabt haben) und schlecht schon 2 mal nicht. Somit steht einmal Rost wegmachen und komplett net lackieren auf dem Plan...

Geändert von onkel-howdy (01.06.17 um 20:42 Uhr)

 
Name
Dirk
Beiträge
139
Registriert
04.01.2013
Auto
Golf 2
1,3 40 KW
Baujahr
1990
 ROW  
heitzer am 07.06.2017 18:14 Uhr
07.06.2017 18:14 Uhr
Wichtig ist vor allem auch, wie der von unten aussieht. Insbesondere die Aufnahmen der Hinterachse am Rahmen aber auch der Vorderachse sollten noch fit sein.  

Meiner Meinung nach ist der nur interessant, wenn Du ihn total auseinanderbauen und grundsanieren willst und kannst. Vom Potential her, was den erzielbaren späteren Marktwert anbelangt, könnte sich die Restauration durchaus lohnen und zu rechtfertigen sein. Wenn Du also eine Halle hast, wo Du das erledigen kannst und echt Bock drauf hast, warum eigentlich nicht?

Der Preis ist aber für eine Rostlaube zu hoch und sollte noch mindestens ein Kilo runter.

Gruß, Dirk


 

© 2024 GOLF2FORUM - Volkswagen Golf II Forum seit 2010

0.24s v3.1.0-b00dde3