Guten Tag lieber Gast, um unser Forum mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich oben einloggen.

Passat B1 von 1978


Forum » KFZ Allgemein » VAG Fahrzeuge » Passat B1 von 1978
Autor:
Mitteilung:
 GP BX 10

showroom
Name: Alex
Auto: Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr:86, 83, 76
Reg: 09.02.2014
Beiträge: 2339


Offline
So hier mal noch mein kleines "Nebenher Dauerprojekt" wink

Dabei handelt es sich um einen Passat B1 (schon das Facelift) von 1978. Der Wagen hat sagenhafte 1,3l Hubraum und 55PS. Verbaut ist hier ein Motor aus dem Polo miz Schlepphebel. Laufleistung bei Kauf 2007 waren 130tkm. Erste Hand mit original Scheckheft. TÜV seit 8 Jahren abgelaufen aber guter Zustand. Also Anhänger ran und am nach Dortmund. Lustige Sache: Zu der Zeit war auf der A8 Stuttgart/Karlsruhe Baustelle. Mei damaliger 3b hatte aber ein Problem mit der Kupplung...diese war nunmal 400.000km alt und ziemlich digital. Problem: Pforzheim/Niefern gehts gut den Berg runter und hinten wieder hoch, wegen Baustelle 1 Spurig und Stau! Zu meiner Frau noch gesagt "Das schaffen wir nie"....Also brauchst Ideen. Diese war so das ich den Verkehr so lange eingebramt hab (war ja einspurig) bis ich die nächsten 4km keinen Wagen mehr vor mir hatte und dann alles in einem Rutsch fahren konnte...Stau gemacht aber den Berg hochgekommen wink So war der Wagen also zuhause angekommen.

''https://farm2.staticflickr.com/1481/23772446034_570e635439_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


''https://farm2.staticflickr.com/1675/24292401612_01013a0ebd_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


''https://farm2.staticflickr.com/1702/24318171991_932514f039_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


''https://farm2.staticflickr.com/1517/24374424436_f4bfc85df1_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


''https://farm2.staticflickr.com/1639/24292400832_c74f435818_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


Wie auf den Bilder zu sehen hatte ich damals ja schon meinen 32b auf roter 07er Nummer laufen. Somit war es ziemlich klar...einmal H Gutachten machen und auf die 07er laufen lassen. Kost ja nix. Blöd nur das halt damals auch alles anderes war und eine gültige HU vorhanden sein musst für die 07er und der Schlitten eben schon seit 2000 stillgelegt in der Scheune stand! Also mal eben kurz zur lokalen GTÜ und "einmal Meckerbericht bitte". Zu meiner Begeisterung war alles OK und es gab TÜV ohne Mängel und auch gleich das H Gutachten. Somit konnte gleich alles sauber übernommern werden! TOP!

Das war dann anno 2008.


http://www.porno-karre.com/mediapool/72/727108/resources/8920264.jpg
Geändert von onkel-howdy (23.07.17 um 10:49 Uhr)
 GP BX 10

showroom
Name: Alex
Auto: Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr:86, 83, 76
Reg: 09.02.2014
Beiträge: 2339


Offline
Es gab dann gleich noch durch einen Zufallsfund eine FABRIKNEUE Kamei Spoilerlippe. Die Summe damals die den Gegenwert einer Kiste Bier hatte war auch legendär wink

''https://farm2.staticflickr.com/1592/24032852169_7325c8d7a0_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


''https://farm2.staticflickr.com/1709/24032853539_eba5b6f3b3_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


2009 sind ich und meine Frau dann ein paar Rallyes mit dem Wagen gefahren:

''https://farm2.staticflickr.com/1510/23772539114_fbc2ec4538_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


Passat Kartei Deutschland Treffen:

''https://farm2.staticflickr.com/1639/24032938249_1d3ec18ca4_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


http://www.porno-karre.com/mediapool/72/727108/resources/8920264.jpg
 GP BX 10

showroom
Name: Alex
Auto: Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr:86, 83, 76
Reg: 09.02.2014
Beiträge: 2339


Offline
Bissle was umgebaut musste ja auch werden. Stahlfelgen geht ja garnet! Irgendwo zufällig bei Ebay n Satz Felgen gesehen und für gut befunden. Gehörten normalerweise auf n E30 oder noch älter. Hatten aber 4x100 aber halt ET13 und ziemlich fertig mit der Welt. Also erstmal polieren das ganze:

''https://farm2.staticflickr.com/1687/23772459414_bda9faaac0_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


Problem....da ist halt schonmal sowas von kein Platz hinten. Federn fertig, Hängearsch und ET13 past nicht. Also Bördeln und neue Federn hinten vom Variant damit er höher kommt und erstma gut.

''https://farm2.staticflickr.com/1541/23773863803_f12171d9ef_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


Links und rechts noch schnell Talbot Spiegel verbaut und ab auf verschiedene Treffen...

Oldtimertreffen Deizisau:

''https://farm2.staticflickr.com/1464/23772526504_d57768a0b5_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


Hab schon vergessen was das für n Treffen war:

''https://farm2.staticflickr.com/1453/24318251011_da9a217560_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


Passat Kartei Jahrestreffen:

''https://farm2.staticflickr.com/1681/24032963389_13fba53d48_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


http://www.porno-karre.com/mediapool/72/727108/resources/8920264.jpg
Anzeige
 GP BX 10

showroom
Name: Alex
Auto: Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr:86, 83, 76
Reg: 09.02.2014
Beiträge: 2339


Offline
Zusammen hatten wir ne schöne Zeit:

''https://farm2.staticflickr.com/1658/24400650235_effd60470f_b.jpg
(Größe angepasst: 750x1000px, jpeg)


So gegen 2012 dann das Oldtimertreffen Heubach...Hingefahren, POP, Rauch usw...

''https://farm2.staticflickr.com/1586/24318245131_82e8ec90de_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


Und hier die Ursache:

''https://farm2.staticflickr.com/1497/23773925623_a77d12e4a9_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


Zur erklährung: Der Wagen hat schon eine Kaltstartautomatik. Also keinen Choke mehr. Für die Leute die nicht wissen was das ist...Ist der Wagen kalt muss er fetter laufen, umso wärmer umso sauberer wird er dann. Das ganze musstest früher von Hand machen und mittels Choke dem Vergaser die Luft wegnehmen. Das hatte VW hier schon automatisisert. Und zwar läuft unterm Vergaser das Kühlwasser durch und heizt ein Bimetalplättchen das eben die Luftzufuhr öffnet oder schliesst. Das ist die Querbohrung die durchgefault ist an der Ansaugbrücke. War dann "gut so" den der Wagen hatte viele kleine Macken über die Jahre bekommen wie eine leckende Ventildeckel Dichtung. Abgeschleppt und erstmal vors haus gestellt.


http://www.porno-karre.com/mediapool/72/727108/resources/8920264.jpg
 GP BX 10

showroom
Name: Alex
Auto: Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr:86, 83, 76
Reg: 09.02.2014
Beiträge: 2339


Offline
Wir schreiben nun also das Jahr 2012 und die Kiste steht Zuhause vor der Hütte. Beruflich und privat hatte ich viel zu tun, u.A. ja auch meinen 2er Golf aufbauen und irgendwann mal keine Lust mehr. So stand die Kiste also bis sich 2015 mal die Zulassungsstelle bei mir meldete von wegen "Kennzeichenmissbrauch". HÄ? Kiste steht ja nur rum? Rausgestellt hat sich dann folgendes: Ich hatte wohl die Staatlichen Institutionen herausgefordert in dem ich einen Blitzer der bei mir in der Einfahrt stand mal zum Teufel gejagt hab, der Kerl hat sch wohl mit einer Anzeige gerächt. Aber egal. Vorsprechen auf der Zulassungsstelle...Das Problem: Die 07er Nummer ist ein Ausnahmekennzeichen das zur WIEDERKEHRENDEN Teilanhme am Strassenverkehr berechtigt. Also keine dauerhafte. Und parken ist wohl eine DAUERHAFTE Teilnahme. OK das man für so ne Nummer Jura studieren musste...Egal man war sich bei einer mündlichen Ermahnung einig. Aber die Kiste musste weg. Erstmal in die Werkstatt gestellt. Und da hat es mich dann gepakt. Schliesslich war ja "nur" die Ansaugbrücke im Sack. Tja....damals! Neben 2 platten Riefen hat die Spritleitung auch mehr Krater als Cher ungeschminkt, Bremse schleift, Kühler überhitzt und der Vergaser hat auch irgendwie seinen Geist aufgegeben! Als ans Werk...Was allerdings schwerer als gedacht war. Den man kann sich ja ausmahlen wieviel Teile es für DIESES Auto noch gibt. Eben eher garnix! Also Teilesuchen.

Warum DER Termostat nicht mehr ging?

''https://farm2.staticflickr.com/1542/24374418896_9a9b460ef6_b.jpg
(Größe angepasst: 1024x575px, jpeg)


Remember...Polo Schlepphebelmotor. Also KEIN 827er Block! Da ist dann auch ma eben ALLES anders. Und auch die Teilesuche wird schwer den oftmals kommt einfach das falsche:

''https://farm2.staticflickr.com/1505/24374418416_be72a731a6_b.jpg
(Größe angepasst: 575x1024px, jpeg)


Nach 2 Jahren hatte ich alle Teile zusammengesammelt. Insgesamt hab ich 5 Vergaser besorgt bis endlich einer mal gepasst oder funktionsfähig war. Besonders zu erwähnen die ganzen pseudo "Oldtimershops" in der Bucht die wohl durch Schuhverkäufer betrieben wurden. Ich hab da für teuer Geld einen Vergaser gekauft der vermutlich 20 Jahre lang eingebuddelt war. Da war ALLES festgerostet was rosten konnte. Auf die Frage ob er den noch ganz sauber ist seinen Müll bei Ebay zu verkaufen wurde der auch noch blöd von wegen "Sammler würden so einen guten Vergaser zu schätzen wissen"....jaja.

Auch zu Erwähnen ist da eine Schulung bei einem Kunden. Der heist Pierburg. Wen mal einer nach Neuss kommt kann er sich am Empfang mal die Geschichte des Unternehmens anschauen. Und genau da stand er: MEIN Vergaser! Also mal die Connections im betrieb (da bin ich seit über 10 Jahren und kenne da viele Leute) genutzt und mit Engelszugen auf gewisse Leute eingeredet das man mir mal eben über Küppers (der alle Pierburg und Solex Teile übernommen hatte) einen Vergaser NEU zusammenbaute. Ich war so HAPPY das ich vergessen hatte den Vergaser anzuschauen:

''https://farm2.staticflickr.com/1477/25639505301_29116e2633_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


''https://farm2.staticflickr.com/1452/25107933923_4bb48827bc_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


Somit war ich stolzer Besitzer eines FLAMMNEUEN und vermutlich einzigen Fabrik neuen PDSIT 30/35 Vergasers..nur leider wars eben der falsche! So gings mit fast allen Teilen. Die waren etweder noch schlechter als meine oder einfach die falschen. Umso erfreulicher als ich dann in der Passat Kartei fündig wurde. Die Aussage "ist der richtige, aber den hab ich schon seit 20 jahren rumliegen" hat nix gutes versprochen. Umso besser das dieser Vergaser nicht nur der billigste war sondern auch SOFORT nach dem Einbau perfekt lief!!!

Kühler das nächste Drama. Kühler, Temp Fühler, Spritleitungen, alle Schellen, Leitungen, Luftfilter, Wasserpumpe, Zahnriemen, eben den Vergaser, Ventildeckel und passende Dichtung erneuert. Ich weis garnet wie lange das mit der Temperatur gedauert hat...geht bis heute noch net sauber. Irgendwie verreckt alle 20km der Temp Fühler und der Lüfter verweigert den Dienst. Bei einem brücken des Lüfters geht alles wie es soll.

Sitze sollten auch gescheite rein...Aber find mal BRAUNE Sitze. Schwarz kein Thema. Nachdem es aber echt unmöglich scheinte eine komplette und GUTE schwarze Innenausstattung aufzutreiben war die Idee gestorben bis ich zufällig einen Satz brauner Schalensitze gefunden hab und SOFORT gekauft wurden bevor die jemand anders findet:

''https://farm2.staticflickr.com/1694/24374417566_3912cfd29c_b.jpg
(Größe angepasst: 1024x575px, jpeg)


Sitzkonsolen gibts natürlich keine. Aber ich konnte mich an ein Gespräch mit dem KLE erinnern der mal sagte "Golf 2 und mit dem Hammer dagegen schlagen"...Hmmm. Und in der Tat sind Golf 2 Konsolen nur 2cm zu breit. Also nix was man mit einem Schweissgerät nicht hinbekommen würde.


http://www.porno-karre.com/mediapool/72/727108/resources/8920264.jpg
 GP BX 10

showroom
Name: Alex
Auto: Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr:86, 83, 76
Reg: 09.02.2014
Beiträge: 2339


Offline
Über die Jahre sind noch ein geschüsseltes Lenkrad, eine Mittelkonsole mit 3 fach Instrumentenhalter ins Auto gewandert und jede Menge Kleinmist wie ein Radioversteckt im Handschuhfach, ein 2 Wege Frontsystem von Pyle etc...

Mitlerweile schreiben wir Sommer 2017 und die Kiste fährt endlich. Das Teilekaufen und auf Halde legen hat sich gelohnt. Am Motor ist bis auf den Rumof mitlerweile alles neu. Auf der Probefahrt festgestellt das die Bremsen hinten nichtmehr sauber lösen. Es gibt im Netz 16 verschiedene Bremsen für hinten...Radbremszylinder waren auch hinüber und die Bremsflüssigkeit noch im "original" Zustand. Also 40 Jahre alt wink

Ausgiebige Probefahrt dann zum ST Stammtisch Sommerfest nach Pforzheim:

''https://farm5.staticflickr.com/4302/35713633810_40b53d9bb2_b.jpg
(Größe angepasst: 682x1023px, jpeg)


''https://farm5.staticflickr.com/4328/35935297272_4036c32b28_b.jpg
(Größe angepasst: 682x1023px, jpeg)


http://www.porno-karre.com/mediapool/72/727108/resources/8920264.jpg
Name: Tom
Auto: Golf 2
1.8 66KW 90PS
Baujahr:1991
Reg: 20.11.2012
Beiträge: 1015

Offline
HI,
so geht´s allen Nischenfagrzeugbesitzer !!
Hab ne 81 er Celica !!
Bei TA gibt´s ja jetzt ein Luftfahrwerk für den B1 . hab erst gedacht, wieviele laufen von denen noch ??
Mutig !!

 GP BX 10

showroom
Name: Alex
Auto: Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr:86, 83, 76
Reg: 09.02.2014
Beiträge: 2339


Offline
Jein...für den 32b den Nachfolger hab ich das gefunden. Die sind durchaus unterschiedlich.

Laufen tun in Deutschland zugelassen keine 200 mehr wink


http://www.porno-karre.com/mediapool/72/727108/resources/8920264.jpg
Name: Tom
Auto: Golf 2
1.8 66KW 90PS
Baujahr:1991
Reg: 20.11.2012
Beiträge: 1015

Offline
 KG  

showroom
Name: Patrick
Auto: Golf
1.8 GTI KAT 79KW 107PS
Baujahr:1991
Reg: 30.12.2012
Beiträge: 1636

Offline
Des hat bei mir erst gar net geladen. Was für ein roman wink
Aber cooler passat! Gefällt mir


GTI
Anzeige

Um ein Thema zu eröffnen musst du registriert und eingeloggt sein!



Jetzt im Golf 2 Forum registrieren

Forenaufkleber.de