Logo Golf 2 Forum
Passwort vergessen?, oder kostenlos registrieren
Bitte geben Sie einen Benutzernamen ein.
Bitte geben Sie ein Passwort ein.

NZ Motor auf Vergase umbauen?

Beiträge
4
Registriert
22.12.2017
Lichtspender am 22.12.2017 20:32 Uhr
22.12.2017 20:32 Uhr
Hallo, ich heiße Michael und bin neu hier im Forum.
mein alter golf läuft im stand und bei der fahrt unruhin, 1,3 kat, da ich den Fehler nicht finden kann, dachte ich mir könnte ich den auf vergaser umbauen, 
kann ich den NZ motor auf vergaser vom HK motor umbauen?
Gruß Michael


 
Name
Alex
Beiträge
2402
Registriert
09.02.2014
Auto
Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr
86, 83, 76
 GP BX 10
showroom
onkel-howdy, Mod am 22.12.2017 21:24 Uhr
22.12.2017 21:24 Uhr
WAS ausser weniger Leistung und noch mehr Probleme erwartest du dir davon? Vergaser sind noch komplizierter und zickiger.


 
Beiträge
4
Registriert
22.12.2017
Lichtspender am 22.12.2017 21:40 Uhr
22.12.2017 21:40 Uhr
icch wollte weniger elektrik , da ich den fehler mir dem unrunden lauf nicht finde. der motor springt immer mit den drehlahlem, kommt mir so vor als ob er das Gemisch eigenmächtig verändert.


 
Name
Alex
Beiträge
2402
Registriert
09.02.2014
Auto
Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr
86, 83, 76
 GP BX 10
showroom
onkel-howdy, Mod am 23.12.2017 10:40 Uhr
23.12.2017 10:40 Uhr
Das sind aber auch alles keine mechanischen Vergaser. Da gibts auch irgendwelce Unterdruckanschlüsse und Bimetalplättchen die irgendwas verändern wink

WAS ist den dein Problem und WAS hast du schon alles gemacht?


 
Beiträge
980
Registriert
deleted am 23.12.2017 10:57 Uhr
23.12.2017 10:57 Uhr
Ist nicht zulassungsfähig, daher ein sinnfreier Plan.


 
Beiträge
4
Registriert
22.12.2017
Lichtspender am 23.12.2017 17:16 Uhr
23.12.2017 17:16 Uhr
ich brauche auch keine zulassung, das können wir mal außen vor lassen. der motor soll später eine Hydraulikpumpe antreiben. zur zeit dient das auto zur organspende, da ich den gleichen täglich fahre.
Getauscht habe ich : Luftmengenmesser, drosselklappen-einheit, zündverteiler, dieses kleine steuergerät (10x8cm groß), die unterdruckschläuche habe ich optisch kontrolliert.
hab mal gelesen, das das ne krankheit der 1,3er mit kat ist, aber eine lösung gefunden.


 
Name
Alex
Beiträge
2402
Registriert
09.02.2014
Auto
Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr
86, 83, 76
 GP BX 10
showroom
onkel-howdy, Mod am 23.12.2017 22:39 Uhr
23.12.2017 22:39 Uhr
Planloses tauschen ist halt Fratzbuch Style...


 
Beiträge
4
Registriert
22.12.2017
Lichtspender am 24.12.2017 08:57 Uhr
24.12.2017 08:57 Uhr
alles klar, planlos soll das nicht werden, wenns gegangen wäre ,ok. wenn nicht, dann lasse ich das.

wenn jemand trotzdem ne idee hat warum der motor so schlecht lief würde mich das trotzdem interessieren.


 
Beiträge
980
Registriert
deleted am 24.12.2017 10:34 Uhr
24.12.2017 10:34 Uhr
Ich würde erst mal überprüfen ob er nicht irgendwo Falschluft zieht. Ist die Membrane in der Unterdruckdose OK, wie läuft er wenn du den Bremskraftverstärker vom Unterdrucksystem wegnimmst. Verschliess mal alle Anschlüsse die du für den Hydraulikantrieb nicht mehr brauchst. 

Gab es den NZ von VW auch als Industriemotor?


 

© 2024 GOLF2FORUM - Volkswagen Golf II Forum seit 2010

0.40s v3.1.0-b00dde3