Logo Golf 2 Forum
Passwort vergessen?, oder kostenlos registrieren
Bitte geben Sie einen Benutzernamen ein.
Bitte geben Sie ein Passwort ein.

Golf 2 Gewindefahrwerk

Name
Torsten
Beiträge
3
Registriert
29.12.2017
DerToto am 29.12.2017 18:08 Uhr
29.12.2017 18:08 Uhr
Hallo zusammen.
Mein Name ist Torsten bin 43 Jahre jung und möchte mir nun eine Golf 2 für mich fertig machen.

Das Auto wurde bereits gekauft, ein Golf 2 1,6l Pn mit 70 Ps.
Motor technisch wurde bereits einiges erneuert wie Zahnriemen mit Spannrolle, Zylinderkopfdichtung, Ventildeckeldichtung usw.
Jetzt möchte ich mir ein Gewindefahrwerk zulegen und da fängt es bei mir schon an smile
Würde gerne nachher 14 Zoll BCW Steffan Alufelgen verbauen.
Damit nachher auch alles gut aussieht bin ich mir unsicher welche Tiefe das Fahrwerk erreichen sollte hab jetzt schon einiges im Netz gelesenaber bin mir total unschlüssig.
Vielleicht hat ja jemand einen Tip für mich was ich da so brauche
Lg
DerToto


 
Name
Alex
Beiträge
2402
Registriert
09.02.2014
Auto
Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr
86, 83, 76
 GP BX 10
showroom
onkel-howdy, Mod am 29.12.2017 19:15 Uhr
29.12.2017 19:15 Uhr
Naja, verstehe deine Frage net soooo ganz.

Felgen drauf, Fahrwerk so weit runter drehen bis alles tutti ist und gut. Fahrwerk würde ich ein AP, ST, DTS etc kaufen, Finger weg von solchen TA, JOM und sonstigem Billigmist.


 
Name
Torsten
Beiträge
3
Registriert
29.12.2017
DerToto am 29.12.2017 20:03 Uhr
29.12.2017 20:03 Uhr
Hallo
Meine Frage war so gemeint ob das hier eventuell schon jemand gemacht hat mit den 14 Zoll Felgen.
Es gibt ja Gewindefahrwerke in verschiedenen Maßen z.B. bis 65 mm oder bis 85mm usw.
Jetzt hoffe ich auf eine Tipp damit ich meine Suche eingrenzen könnte ob ich nu ein Fahrwerk brauche was mindestens 80mm schafft oder 100mm
Usw
Lg


 
Name
Alex
Beiträge
2402
Registriert
09.02.2014
Auto
Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr
86, 83, 76
 GP BX 10
showroom
onkel-howdy, Mod am 29.12.2017 20:49 Uhr
29.12.2017 20:49 Uhr
Nochmals: Felge kaufen, aufziehen, Fahrwerk einbauen, so hindrehen wie du willst und gut ist.

Ausser dir weis doch keiner wie das aussehen soll. Mit breiten 14" Felgen hast eh n Problem weil es die Reifen nahezu alle nicht mehr gibt. Und "tief" waren diese Dinger noch nie. Und beim 2er ist fast jedes Fahrwerk ganz unten so tief das du icht fahren kannst. Darum: Felgen kaufen, Fahrwerk einbauen, einstellen, gut.


 
Paddl, Mod
Name
Patrick
Beiträge
1636
Registriert
30.12.2012
Auto
Golf
1.8 GTI KAT 79KW 107PS
Baujahr
1991
 KG  
showroom
Paddl, Mod am 30.12.2017 09:54 Uhr
30.12.2017 09:54 Uhr
Ich fahr auch die steffans mit einem gewindefahrwerk. Bei mir sind die kanten umgelegt. Und je machdem wie breit deine steffans sind, von den 195er reifen gibts noch paar.


GTI

 
Name
Torsten
Beiträge
3
Registriert
29.12.2017
DerToto am 30.12.2017 22:08 Uhr
30.12.2017 22:08 Uhr
Hallo Paddi,
Danke für deine Antwort. Darf ich dich fragen was für ein Fahrwerk du verbaut hast.
Denke das ich die Kanten auch Bördel muss.
Lg


 
Paddl, Mod
Name
Patrick
Beiträge
1636
Registriert
30.12.2012
Auto
Golf
1.8 GTI KAT 79KW 107PS
Baujahr
1991
 KG  
showroom
Paddl, Mod am 31.12.2017 00:12 Uhr
31.12.2017 00:12 Uhr
Fahre ein h&r mit 8x14er rundrum. Et 10 und 6 wars glaub ich.
Kann grad kein bild hochladen


GTI

 
Name
Alex
Beiträge
2402
Registriert
09.02.2014
Auto
Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr
86, 83, 76
 GP BX 10
showroom
onkel-howdy, Mod am 31.12.2017 00:44 Uhr
31.12.2017 00:44 Uhr
DerToto schrieb:

Hallo Paddi,
Danke für deine Antwort. Darf ich dich fragen was für ein Fahrwerk du verbaut hast.
Denke das ich die Kanten auch Bördel muss.
Lg

Nix für ungut aber du musst schon wissen wie tief und wie BREIT deine Felgen sind...Darum: Felgen drauf, runterdrehen bis es past und gut is...


 
Name
Tom
Beiträge
1044
Registriert
21.11.2012
Auto
Golf 2
1.8 66KW 90PS
Baujahr
1991
club-35 am 01.01.2018 03:53 Uhr
01.01.2018 03:53 Uhr
HI,
der Onkel versteht nicht ganz was du meinst !!
Mit 14 Zoll und flachem Querschnitt ist was mit mindestens 80mm Tiefgang erforderlich, damit es gut aussieht.
Besser sogar was mit 100 vorne und 90 hinten.
Also diese 60 65mm Gewinde kannste vergessen. Die sehen nur gut aus mit 17 Zoll aufwärts. Klar kann man eventuell tiefer drehen, aber dann ist alles auf Anschlag und fährt sich shitty !! Von der TÜV Abnahme noch ganz zu schweigen.
Würde also bei deiner gewünschten Tiefe gleich auf was gekürztes umsteigen.
Also Lowtec Megalow, gepfeffert , ah-exclusive deep usw....
TÜV usw.. ist natürlich mit etwas mehr Aufwand aber machbar.
Info´s dazu bei den Anbietern abfragen.
Färt man diese gekürzten nicht am Limit ist das ganz okay.
ERfahrungen dazu hab ich aber nur mit jüngeren Golf Generationen.
fahre Lowtec am A1 . Am G2 das alte Fk aus den späten 90er Jahren, das ging bis über 100 runter, und bis etwa 80 tüvbar.
Am Peugeot fahr ich Supersport Gewiunde, das ist schon fast angenehm zu fahren, da aber nur -70.
Beim Lowtec geht es ander Va bis -120 und an der Ha bis 90 etwa, wenn ich mich recht entsinne.
Da dann aber lieber das Megalow, da geht mehr und kann man auch eintragen . Da abermuß trotz allem alles noch im Rahmen der Freiggängigkeit Bodenfreiheit usw.....
Die Tiefe wie auf den vielen schönen Bilder und den youtube Videos ist natürlich nur fürs Foto usw,,,,
Erinnere mich noch gut an die Wörther See Corso´s die von LKW´s übereholt wurden, weil se nicht schneller als 80 fahren konnten !!


 
Name
Alex
Beiträge
2402
Registriert
09.02.2014
Auto
Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr
86, 83, 76
 GP BX 10
showroom
onkel-howdy, Mod am 01.01.2018 12:32 Uhr
01.01.2018 12:32 Uhr
Ja aber du brauchst die Reifen die es heutzutage kaum mehr gibt, und wen dir gleich ein 100mm runter Fahrwerke von Kowtec oder ein gefeffertes H&R kaufst dann ist der Drop doch gelutscht?


 

© 2024 GOLF2FORUM - Volkswagen Golf II Forum seit 2010

0.40s v3.1.0-b00dde3