Guten Tag lieber Gast, um unser Forum mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich oben einloggen.

Heizungsgebläse ohne Funktion


Forum » Golf 2 Forum » Werkstatt » Heizungsgebläse ohne Funktion
Autor:
Mitteilung:
Auto: Golf Function
1.3 40KW 55PS
Baujahr:12/1991
Reg: 14.08.2013
Beiträge: 52


Offline
Der erste kältere Regentag und das Heizungsgebläse funktioniert nicht mehr. Die Sicherung habe ich geprüft, die war es schonmal nicht. Wird jetzt eher der Gebläsemotor, der Schalter (am Armaturenbrett) oder der Widerstand des Innenraumgebläses defekt sein, bzw. wie kann man herausfinden was es ist, was hat die größte Wahrscheinlichkeit?

Name: robert
Auto: golf 2
1.8 66KW 90PS
Baujahr:1991
Reg: 26.12.2015
Beiträge: 57

Offline
Also wenn lüftungsstufe 3 funktioniert, dann ist es der vorwiederstand im fußraum des beifahrers. Und der is es auch meistens.

Auto: Golf Function
1.3 40KW 55PS
Baujahr:12/1991
Reg: 14.08.2013
Beiträge: 52


Offline
Genau, das Gebläse funktioniert auf keiner Stufe.
Ist es dieses Teil?
https://www.kfzteile24.de/artikeld...ypnr%3D8040%2321&search=2270-1742

Geändert von andi12345 (27.08.18 um 16:27 Uhr)
Anzeige
Name: robert
Auto: golf 2
1.8 66KW 90PS
Baujahr:1991
Reg: 26.12.2015
Beiträge: 57

Offline
Ja genau da ia der übeltäter. Normalerweise funktioniert es aber auf stufe 3 auch wenn der vorwiederstand beschädigt is.

Geändert von robertgt (27.08.18 um 18:49 Uhr)
Auto: Golf Function
1.3 40KW 55PS
Baujahr:12/1991
Reg: 14.08.2013
Beiträge: 52


Offline
Bei meinem geht gar nichts, daher dachte ich zuerst an die Sicherung, aber diese ist okay. Wie kann man denn überprüfen was defekt ist? Ich möchte jetzt nicht Geld zum Fenster rauswerfen smile.
Ich habe nochmal ausprobiert, ob vielleicht der Schalter einen Wackelkontakt hat, aber dies hat er nicht. Mir ist dabei nur aufgefallen, dass die Innenraumleuchte, wenn ich den Schalter auf Stufe 3 Stelle dunkler leuchtet. Das Gebläse funktioniert aber nicht.
Jetzt habe ich mehrfach am Gebläseschalter ein- und ausgeschaltet und dann geht plötzlich das Gebläse auf Stufe 3 wieder. Dann wird es wohl doch der Vorwiderstand sein? Wo im Fußraum sitzt er genau?

Geändert von andi12345 (28.08.18 um 12:33 Uhr)
Name: robert
Auto: golf 2
1.8 66KW 90PS
Baujahr:1991
Reg: 26.12.2015
Beiträge: 57

Offline
Ja wenn die innenraumleuchte kurz dunkler wird, dann hat der gebläseschalter auch spannung. Also kann es wie immer nur daran liegen, dass der vorwiederstand n knacks hat.
Also, unter dem handschubfach die ablage raus nehmen. Sind 4 schrauben glaub ich. Wenn du das dann raus hast, siehst du die verkleidung auf der rechten seite schon. An der unterseite des kastens ist ein plastikdeckel. Rund und flach. Diesen abziehen. Dann die verkleidung per hand runterziehen. Nun liegt das gebläse frei. An die hinterseite nach oben zum radhaus fassen. Da merkst du eine art rastnase. Die nase vorsichtig mit dem finger runter drücken und das ganze teil dann richtung lenkrad drehen. Dann sollte er runterkommen und du hast ihn frei. Um den vorwiederstand zu lösen brauchts einen flachen schraubenzieher und kraft. Das ganze gebläse hat an der ober oder unterseite ein schräubchen. Ruhig ein wenig öl dran, damit das gmaze wieder flüssig und nicht schwergängig läuft. Hast du den vorwiederstand gewechselt, teste die lüftungsstufen erst obs funktioniert. Achte auf die richtige steckerbelegung sonst funktionierts nicht richtig.

Folgende Benutzer
sagen Danke
Auto: Golf Function
1.3 40KW 55PS
Baujahr:12/1991
Reg: 14.08.2013
Beiträge: 52


Offline
Jetzt funktioniert es ja lustigerweise auf der Stufe 3 wieder. Okay, das Beheben des Fehlers liest sich komplizierter als ich gehofft habe und da meine praktischen Schrauberfähigkeiten nicht groß sind werde ich mir dann doch lieber eine Werkstatt suchen. Trotzdem danke, ich weiß nun wo alles sitzt.

Um ein Thema zu eröffnen musst du registriert und eingeloggt sein!



Jetzt im Golf 2 Forum registrieren

Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:53:58 Uhr.
Forenaufkleber.de