Guten Tag lieber Gast, um unser Forum mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich oben einloggen.

Garagenfund :D


Forum » News und Ankündigungen » Vorstellungen » Garagenfund :D
Autor:
Mitteilung:
Reg: 11.03.2021
Beiträge: 3


Offline
Guten tag, 
will mich erstmal kurz vorstellen, komme aus der Nähe von Darmstadt am Tor zum Odenwald. Bin 22 Jahre Jung und fahre als Daily einen Golf 4. Habe jetzt von einem Arbeitskollegen einen 1990er Golf2 in Kirschrot mit dem 1.6l Pn Motor mit hoffentlich ungefähr 70 Ps. geschenkt bekommen. Dieser Stand die letzten 8 Jahre ca. in einer Scheune Motor sprang direkt an hatte aber ein recht lautes klackern. Hierzu ist geplant erst mal Service, Ölwechsel, Zündkerzen, Kabel, Kraftstofffilter, Öl, Luft und innenraumfilter. Sowie ein neues Thermostatgehäuse und Servoschlauch. Da beide absolut undicht sind. 
Was meint ihr was ich noch tun sollte nach der langen Standzeit?
Überraschender weise ist er Rost technisch nur sehr gut, Scheibenrahmen, Tankdeckel, Schweller, Unterboden sind nahezu rostfrei. Das schöne Rot ist absolut ausgeblichen. leider hier werde ich versuchen den Lack mal aufzupolieren.
Freue mich sehr über Tipps und nette Unterhaltungen.

Reg: 13.03.2021
Beiträge: 3

Offline
Alles was sich bewegen sollte würde ich überprüfen bzw instand setzen.
Auch alle Flüssigkeiten erneuern.
Denke da auch am Getriebeöl ect. 
Irgendwo halt mal anfangen und Stück für Stück sich durch 
Das Auto arbeiten wink 
Grüße

Reg: 11.03.2021
Beiträge: 3


Offline
Gut smile dann war ich ja schonmal auf dem richtigen Weg, bin ihn gestern das erste mal gefahren, vom Hänger in den Hof das Bremspedal war absolut hart und hat kaum gebremst. War ganz interessant haha. In dem Moment ist mir dann auch eingefallen mal alle Flüssigkeiten zu tauschen. Hoffe ich komme gut voran. Hier noch ein Bild vom transport

Anzeige
Reg: 26.03.2021
Beiträge: 5

Offline
Hallo MK2Danbob,
zum Thema "Wiederbelebung" nach langer Standzeit gab es in der letzten oder vorletzten Oldtimer-Praxis einen lesenswerten Bericht über einen Citroen AX nach 8 Jahren Stillstand.
Den Bericht kann ich als pdf senden, Info genügt.
Gruß
Thomas R.

Reg: 11.03.2021
Beiträge: 3


Offline
Guten Abend, 
Da wäre ich dir sehr dankbar grin 
Habe vor ein paar Tagen festgestellt das dass lenkgetriebe undicht ist. Leider nicht wie gedacht die zu/rück lauf  Leitung. Was jetzt für mich bedeutet ein neues gebrauchtes lenkgetriebe einzubauen. Hab ich noch nie gemacht wird bestimmt interessant. Ist im übrigen neben dem thermostat gehäuse das einzige was dem tüv jetzt noch im Wege steht. Motor läuft wie ne 1 nachdem er frisches öl und filter, inklusive zündkabel, Verteiler und Kerzen bekam. Jetzt muss ich nur irgendwo noch einen vernünftigen ansaugschlauch herbekommen, da dieser total zerbröselt ist. Falls da jemand eine Teilenummer hätte wäre ich sehr dankbar. Und einen neuen dachhimmel für den 3 türer mit SSD benötigte ich auch noch. 
Freue mich über weitere Anregungen.

Um ein Thema zu eröffnen musst du registriert und eingeloggt sein!



Jetzt im Golf 2 Forum registrieren