Guten Tag lieber Gast, um unser Forum mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich oben einloggen.

Fett oder Ölaustriit am Radlager - hinten rechts


Forum » Golf 2 Forum » Werkstatt » Fett oder Ölaustriit am Radlager - hinten rechts
Autor:
Mitteilung:
Auto: Golf 2
1.6 51KW 70PS
Baujahr:23.04.1991
Reg: 20.06.2021
Beiträge: 2


Offline
Hallo Komjunüti,

kurz zu mir, ich bin der Twassi, neu im Forum und seit Anfang des Jahres mit meiner Frau stolzer Besitzer eines Golf 2. Damit geht natürlich eine große Verantwortung einher.
Der Golf 2 ist in einem super Zustand, fährt sich top. Einiges wurde am Wagen gemacht, einiges muss natürlich noch gemacht werden, aber das ist ja nichts Neues bei diesem Youngtimer.

Jetzt zu meiner (ersten) Herausforderung:
Nachdem wir gestern eine kleine Tour gefahren sind, sind mir beim Abstellen des Dicken (so nennen wir unseren Golf 2) auf der Felge hinten rechts Öl/Fett-Spuren, auslaufend aus der Nabe, aufgefallen. Die anderen 3 Felgen waren tadellos sauber.
Heute bin ich noch einmal eine kleine Runde gefahren und habe vorher die Felge sauber gemacht um zu sehen, ob es "nur" Altlasten waren. Auf der Hälfte der Strecke stoppte ich, um nachzusehen...sah nach wie vor sauber aus. Allerdings als ich an der Garage angekommen bin, fiel mir wieder ein Öl/Fett-Ausläufer auf.
Ich habe dann mal die Radnaben-Abdeckung entfernt - siehe Fotos.
Es scheint aus der Nabe zu kommen.

Nun die Frage - hat jemand schon Erfahrung damit gemacht? Was ist das? Bzw. was kann ich tun/machen? Muss ich mir Sorgen machen?

Ich danke euch und wünsche einen schönen Sonntag!
Twassi


Angehängte Grafiken:
Bild 44819_60cf678b9e4fd.JPG Bild 44819_60cf678bd2c16.JPG Bild 44819_60cf678c593c0.JPG Bild 44819_60cf678cd1310.JPG Bild 44819_60cf678d54ce6.JPG 
 BI GT 182

Name: Fabian
Auto: Golf II
1.8 GTI KAT 79KW 107PS
Baujahr:1989
Reg: 04.01.2011
Beiträge: 1862

Offline
Wird das Radlager denn entsprechend heiß? Das ist einfach das Schmierfett welches nach außen gelangt.
Könnte jetzt auch eventuell nur an einer lockeren Staubkappe liegen.

Auto: Golf 2
1.6 51KW 70PS
Baujahr:23.04.1991
Reg: 20.06.2021
Beiträge: 2


Offline
Mahlzeit Fabian, als ich an der Garage angekommen bin und die Abdeckung gelöst habe, ist mir einiges an Hitze entgegengekommen. Klar Reibung verursacht Hitze, ich weiss aber leider nicht, ob diese Hitze "normal" ist oder doch schon auffällig. Für mich war diese schon "auffällig" - hab leider nicht den Vergleich mit der linken Seite gemacht.
Hm so "locker" war die Staubkappe da nicht drauf. Quasi eben so fest, wie die anderen. Da habe ich vor Entnahme mal an allen soweit gerüttelt.

Eventuell sollte ich mal alle Abdeckungen entfernen und sichten. 
Eventuell auch mal aufbocken und das Rad drehen - ob es ruhig läuft oder an der Feder vibriert, oder?

Anzeige

Um ein Thema zu eröffnen musst du registriert und eingeloggt sein!



Jetzt im Golf 2 Forum registrieren