Logo Golf 2 Forum
Passwort vergessen?, oder kostenlos registrieren
Bitte geben Sie einen Benutzernamen ein.
Bitte geben Sie ein Passwort ein.

Umbau von GOLF II 54 PS Benziner auf 90 PS oder GTI

Beiträge
2
Registriert
03.12.2022
Lothar am 03.12.2022 20:36 Uhr
03.12.2022 20:36 Uhr
Hallo zusammen,

ich habe mich heute neu hier im Forum angemeldet. Normalerweise bin ich eher bei Fahrzeugen mit dem Stern aktiv.

Aber ich werde nächstes Jahr 50 und hege auch nostalgische Gefühle in Bezug auf meine zahlreichen, zu Beginn der 90er Jahre gefahrenen Golf II.

Fahrschule damals im 91er GTD, danach im 91er Golf Function verunfallt und schließlich mein damaliges Traumauto, ein 91er Golf II Pasadena, blaumetallic, Schiebedach und 90 PS und 5-Gang-Getriebe.

Im Netz wird jetzt ein solches Auto mit nur knapp 2.000 Km angeboten, Neuwagen sozusagen. Schiebedach auch drin. Aber leider nur lahme 54 PS.

Und so frage ich mich, ob man so ein Auto nicht auf die 90 PS oder gar den GTI umbauen könnte. Wäre ein Projekt, klar.

Aber welchen Umfang hätte so etwas?

Was war in der 90 PS-Variante anders als bei der 54 PS-Version?

Sicher Motor, Bremsen, Abgasanlage usw.

Alternativ müsste man einen 2. Golf mit der gewünschten Motorvariante kaufen und alles umbauen.

Ist das darstellbar oder findet das kein Ende?

Eure Meinungen dazu würden mich interessieren....


Beste Grüße

Lothar


 
Name
Alex
Beiträge
2402
Registriert
09.02.2014
Auto
Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr
86, 83, 76
 GP BX 10
showroom
onkel-howdy, Mod am 04.12.2022 08:53 Uhr
04.12.2022 08:53 Uhr
Würde ich eher anders machen.

WENN du schon was umbauen willst würde ich gleich auf einen 3er Golf GTI gehen, oder wenn du mehr schrauben willst gleich zum 1,8T aus dem 4er Golf.

Beim 3er kaufst am besten einen ganzen Karren, die gibts teilweise billig, und als UNfaller mit Heckschaden noch billiger. Motor mit der ganzen Achse raus, rein und einfach "nur" zusammen stecken.

Wichtig dabei: Der 2er sollte eine NEUE ZE haben. Es geht auch mit der alten, aber dsa ist mehr n akt.

Und noch was: Der NZ (also 54PS) kannst du relativ "einfach" auch fast 90PS bringen. Google mal nach "Knobloch Kit". Diese Firme gibts zwar nicht mehr, aber die Tuning Kits auf 80 oder 90PS bekommst im Internet ggf noch, Nockenwelle, Auspuffanlage, Ansaugung und schon kommt das Ding aus dem Knick. Der NZ ist den Gerüchten zufolge ein Motor mit deutlich mehr Leistung. Der nur über die Nocknwelle für ausländische Märkte (es wird auf Italien Spekuliert) einfach gedrosselt wurde.


 
Beiträge
2
Registriert
03.12.2022
Lothar am 04.12.2022 20:54 Uhr
04.12.2022 20:54 Uhr
Ich will natürlich beim 2er Golf bleiben....

Es stellt sich nur die Frage, was alles (für den TÜV und zur Originalität) umgebaut werden müsste, wenn man den 54 PS-Motor raus macht und den 90 PS Motor rein setzt...

Grüsse

Lothar


 

© 2024 GOLF2FORUM - Volkswagen Golf II Forum seit 2010

0.19s v3.1.0-b00dde3