Guten Tag lieber Gast, um unser Forum mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich oben einloggen.

Das Omen Part 3


Forum » KFZ Allgemein » Andere Marken » Das Omen Part 3
Autor:
Mitteilung:
 GP BX 10

showroom
Name: Alex
Auto: Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr:86, 83, 76
Reg: 09.02.2014
Beiträge: 2346


Offline
Aller guten Dinge sind 3. Nach meine Abneigung gegen Französische Fahrzeuge haben wir einen 3. Versuch gestartet Nach einem R5 Turbo und einem 106er steht also jetzt n Twingo vor der Hütte.
Da möchte ich aber noch die Geschichte dazu von mir geben. So mitte der 90er frisch mit einem Führerschein ausgestattet und frisch den ersten Wagen (einen A Corsa auf GSI umgebaut) einmal komplett zerlegt (also so richtig mit Überschlag und allem was dazu gehört) musste was neues her. Ich hab noch meine Mutter im Kopf die sagte "Junge jetzt kauf was vernüftiges vom Händler". Also hab ich zum ersten mal in meinem Leben ein Auto vom Händler gekauft. Eben einen R5 Turbo. Geil war der schon. Hatte alles was man sich damals vorstellen konnte, und BUMS ohne Ende. Nur sind halt auf 2 Tage fahren 2 Wochen Werkstatt gekommen. Als dann zum Schluss der Wagen spektakulär im Acker landete weil mal eben die Vorderachse "weggefallen" ist gings dann mit dem Händler vor Gericht. Damals gabs ja noch keine Gewährleistung...Soweit sogut. Und eines schönen Wochenendes hatte man ne nette Begleitung für die Nacht klargemacht. Somit ist man also Sonntags an den Frühstückstisch der neuen Eroberung gestiefelt und wurde den Schweigerleuten in Spe vorgestellt...Der erste Satz war dann vom Schwiegerpapa: "DICH kenn ich doch!!!!" Meine neutrale Antwort: "Ja mit dir war ich schonmal vor Gericht, reparierst meinen Wagen jetzt hier oder soll ich ins Autohaus kommen?!"...OK Man hätte nach dem Nachnamen fragen können, aber ist schon dumm gelaufen wen die Eroberung sich als Tochter des Autohaus Chefs entpuppt hat wo ich meinen R5 gekauft hab. OK hat dann auch nich lange gehalten die Beziehung wink

Auch heute noch 20 Jahre später wen wir uns mal wieder sehen auf nem Fest kommt immernoch der Spruch "Mein Vater hat dich wirklich nicht vergessen. Der erzählt heut noch von so nem Typen gegen den er erstnal vor Gericht verloren hat und der danach mit seiner Tochter was hatte und sich in sein Haus traute.." wink

So das meine Renault Vorgeschichte. Aber zum neuen Wagen:

Frauchens 4er Golf streckt ja langsam mit 250tkm die Flügel. Oder anders gesagt, muss halt was neues her. Somit gingen die Probleme los. Während ich nich nie n Problem hatte n Auto zu finden isses bei Frauchen eben anders. Man stellt wohl mehr Ansprüche. Und die lauteten:
- max 100.000km runter
- max 10 Jahre alt
- min 100PS
- max 7000€ Budget, eher weniger...

Kann ja gerne mal jeder bei Mobile eingeben. Da gibts net viel Teutonisches oder bekanntes. Ich hatte n Polo GTI mit ohne alles gefunden, n 1er Bimmer der seie Leistung wohl im Handschuhfach liegen hatte, n Mini mit mehr Dellen und Spachtel als an Cher, n Golf dessen Laufleistung soooooooo Glaubwürdig war wie die Ansage von Bill Clinton....Und die interesanten waren dann auch gleich weg. Also den Twingo angeschaut. War zwar halt auch wie immer von wegen 8 fach Bereift (aber 4 Reifen Glatze), Klimaanlage (geht halt net) und TOOOOP Zustand (dafür Traggelenke so dermassen im Sack)...Aber der Verkäufer war wenigstens ne ehrliche Haut. Und hatte schliesslich ne eigene Werkstatt. Zwar ne LKW Werkstatt aber immerhin. Somit sollte die Klima kein Problem sein und die Traggelenke auch net. Da die aber komisch ausgesehen haben von der Konstuktion haben wir dann am Preis nicht verhandelt sondern einfach die beiden Sachen gerichtet wollen. Handschlag drauf!

So und nun kommt eine nicht genauer genannte Renaultwerkstatt ins Spiel. Die haben dem armen Schlucker wirklich erklährt das man die Traggelenke nicht einzeln tauschen kann. Somit wurden BEIDE Querlenker mit Traggelenke getauscht. Nicht unerwähnt sollte bleiben das sowas natürlich RICHTIG Geld kost. Ich hab noch gesagt das er das nicht machen muss, schliesslich gibts die Traggelenke auch einzeln. "Jetzt isses schon zu spät" sagte der Kerl. Hatte ich n richtig schlechtes Gewissen Egal so hatten wir also n Twingo! Und zwar eunen ziemlich flotten RS!

- Baujahr 10/2008
- 1,6L Maschine
- 133PS
- 79.000km runter
- Scheckheft
- EfH
- E Spiegel
- ESP
- 4 Luftballons
- Sportsitze
- Klima
- DZM
- MP3 Radio
- schwarz wie die Nacht
- Michelin Winterpellen auf Ronal Alus
- Sommeralus mit Slicks

Erstmal fliegen die Sommerreifen runter. Sind eh platt. Ich denke es werden BBS LM Nachbauten von Lenso in 7,5*17. Auch kommt ne neue Anlage rein....Und erstmal vernünftig sauber machen und Lack aufbereiten. Dann die grauen Teile...die gehen nicht. Hier kommt etwas Folie zum Einsatz. Stickerbomb oder einfarbiges...mal schauen.

Pics?
https://farm1.staticflickr.com/576/22267938322_b44d453e4c_b.jpg
(Größe angepasst: 685x1024px, jpeg)


https://farm6.staticflickr.com/5668/21658092414_5bf6876908_b.jpg
(Größe angepasst: 685x1024px, jpeg)


https://farm1.staticflickr.com/573/21659803853_9ef3b46079_b.jpg
(Größe angepasst: 685x1024px, jpeg)


https://farm6.staticflickr.com/5709/21659813423_c4ed6f103f_b.jpg
(Größe angepasst: 685x1024px, jpeg)


https://farm1.staticflickr.com/762/22280855455_e524d0082f_b.jpg
(Größe angepasst: 685x1024px, jpeg)


https://farm1.staticflickr.com/629/22092826660_061d9ef13e_b.jpg
(Größe angepasst: 685x1024px, jpeg)


https://farm6.staticflickr.com/5652/22267971342_2e9007df41_b.jpg
(Größe angepasst: 685x1024px, jpeg)

 WT  

Name: Klaus
Auto: Polo 86c
1.3 40KW 55PS
Baujahr:1990
Reg: 07.02.2014
Beiträge: 142

Offline
Sehr schöne Geschichte. Musste öffters schmunzeln.
Viel Spass mit dem RS.


Gruss aus dem Schwarzwald
               
                                        KLaus

http://img22.imageshack.us/img22/1291/klafesig.gif
 WT  

Name: Klaus
Auto: Polo 86c
1.3 40KW 55PS
Baujahr:1990
Reg: 07.02.2014
Beiträge: 142

Offline
Sehr schöne Geschichte. Musste öffters schmunzeln.
Viel Spass mit dem RS.

Sorry Doopelpost da war mein Finger schneller. Bitte löschen


Gruss aus dem Schwarzwald
               
                                        KLaus

http://img22.imageshack.us/img22/1291/klafesig.gif
Geändert von klafe (18.10.15 um 23:09 Uhr)
Anzeige
 W VS 27

showroom
Name: Sebastian
Auto: Golf 2 / 19E
Baujahr:05/1990
Reg: 08.04.2012
Beiträge: 2243

Offline
Nicht schlecht der Hobel!
Du könntest auch en Haufen fotografieren - das würde auch gut aussehen wink
Hast da echt en Händchen für Alex

Der Halter wurde ja echt gut über en Tisch gezogen von der Werkstatt - des einen Leide des einen Freud

 GP BX 10

showroom
Name: Alex
Auto: Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr:86, 83, 76
Reg: 09.02.2014
Beiträge: 2346


Offline
Jo mei...Traurig ist halt nur das es wirklich bis Anfang des Jahres die Traggelenke nicht einzeln gab. Da musste wirklich der ganze Querlenker getauscht werden. Versteh ich net. Das Teil ist eingeschraubt und definitiv tauschbar.

Dumm war es für mich allerdings nicht, den Querlenker sind auch so ne Kinderkrankheit bei dem Wagen. Jetzt sind die halt auch neu wink

 GP BX 10

showroom
Name: Alex
Auto: Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr:86, 83, 76
Reg: 09.02.2014
Beiträge: 2346


Offline
So kleines Updated...

Zuerst die kaputte Kennzeichenbeleuchtung repariert. Bzw komplett entsorgt und LED´s gekauft. Links LED, rechts original. Is halt schon n Himmelweiter Unterschied. Hat auch sehr gut gepast die Teile.
https://farm6.staticflickr.com/5748/22022693594_b5d93ba187_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


Und das langweilige Originalradio musste raus. Doch was kaufen? Bluetooth musste sein zwecks Freisprechanlage, MP3 und USB ist ja schon normal, und Frauchen wünschte ein DAB+. Damit hatte ich zwar noch keinerlei Erfahrung, aber irgendwann musst ja mal mit anfangen. Nach kurzer Beratung und googlen haben wir dann ein Kenwood KDC-BT49DAB gekauft. Farbe einstellbar, Fahrzeugspezifischer Einbausatz, also her mit! Letzterer ist zwar absolut überflüssig weil past auch so, also ohne. Einmal original Radio raus, beide A Säule rausgrissen, links Micro hin, rechts DAB+ Antenne. Hier war das grösste Problem die Einbauanleitung zu kapieren wink Beide Kabel sauber verlegt, Farbe eingestellt, alles Programmiert...LÄUFD!

https://farm1.staticflickr.com/632/22619456816_5e74093479_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


Nurnoch auf die hoffentlich passende Lenkradfernbedienung warten....

https://farm1.staticflickr.com/674/22645600155_9e067a56e1_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


https://farm6.staticflickr.com/5647/22024449463_fa4845f69f_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)

 KG  

showroom
Name: Patrick
Auto: Golf
1.8 GTI KAT 79KW 107PS
Baujahr:1991
Reg: 30.12.2012
Beiträge: 1636

Offline
Schöner golf tongue


GTI
 GP BX 10

showroom
Name: Alex
Auto: Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr:86, 83, 76
Reg: 09.02.2014
Beiträge: 2346


Offline
Jo der macht grad leider nur zicken wink

 GP BX 10

showroom
Name: Alex
Auto: Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr:86, 83, 76
Reg: 09.02.2014
Beiträge: 2346


Offline
Heute: EINBAU! Da Werkstatt mal wieder voll gibts ein "Afterworkschrauben" in der Firma.

https://c3.staticflickr.com/9/8153/29504250650_5759b7b137_b.jpg
(Größe angepasst: 576x1024px, jpeg)


Kabel durchgewursteln und rausmessen:

https://c7.staticflickr.com/9/8118/29683783102_77ea00fb82_b.jpg
(Größe angepasst: 576x1024px, jpeg)


Einbau ist echt denkbar einfach. Plus, Minus von vorne holen, Remote hin, Chinch oder Highinput von den Lautsprechern hin. Da ich eh keinen Platz mehr im Radioschacht hatte für Chinch hab ich mich für den High Input entschieden. Für den mm genauen Kabelschwanz eine grauenhafte Entscheidung! Von der jämmerlichen Kunstoffplaste ganz abgesehen...Naja ist halt n günstiges Auto. Kanten entgraten? Zuwas! Aber egal...drin ist drin!

https://c7.staticflickr.com/9/8276/29683792742_41f7bb7687_b.jpg
(Größe angepasst: 576x1024px, jpeg)


Frauchen hätte dann gerne noch auf der Beifahrerseite n Schminkspiegel. Warum der NUR auf der Fahrerseite vorhanden ist muss ich nicht verstehen. Ebenso wenig das es wohl nicht soooo einfach die die passende Sonnenblende zu finden. Ebay.co.uk hat es dann gerichtet. Frauchen glücklich...ich dann auch. wink

https://c5.staticflickr.com/9/8555/29683776372_e920334f04_b.jpg
(Größe angepasst: 576x1024px, jpeg)



"Du mir is n Mopedfahrer hinten rein gefahren, ich hatte n Unfall" hat Frauchen Mittwoch geschrieben...Und ich auf Montage. Sie hat wohl wegen "weit ausholender Abbiegering" bremsen müssen, dahinter war ein Fahranfänger mit seinem Moped (im Oktober?!) und muss wohl etwas zu scharf gebremst (btw an genau DER Stelle läd man normal nochmals die Gänge durch und ballert dann eine wirklich vorzügliche Staige hoch! Ich denke der Kerl hat wohl gerade de Hahn aufgerissen als vorne eben gebremst wurde...) haben und dann hat der sich wohl lang gemacht. Beim unqualifizierten Absteigen muss er dann wohl beim Twingo die Stosstange von unten angeschaut haben. Das Moped is dann wohl in den Gegenverkehr geknallt. Besser als andersrum.

Polente dagewesen, Unfall aufgenommen...War ja bei uns nicht wirklich was kaputt. Der Modepfahrer wurde dann wohl noch von seiner Perle ins Krankenhaus befohlen...Am Twingo war auch net viel. Der olle RS Stangen Einsatz. Den gabs in der Tat beim Schrotti im die Ecke, mit dem Mopedheini n Deal gemacht das er ne Mark springen lässt und ich das Zeugs selbst richte. Der hatte auch schon genug Ärger mit seiner Frau...die war eh gegen das Moped wink

Ein AP Gewinde gabs dann auch noch...

Dabei auch gleich die Winterreifen aufgezogen und was ist? ES SCHLEIFT NATÜRICH! Lieber TÜV Kasper: Anstatt man sich an der Hinterachse aufregt und eine selbst entwickelte Regelung auspakt von Wegen 6mm Mindestgewindelänge und dann noch 52€ nimmt nur damit der Kunde dann feststellt das es VORNE (wo alles OK war) die Eimer schon fast im stehen schleift....Ich glaub ich schreib dem TÜV Süd noch ne Mail! Also Bördeln!

https://c3.staticflickr.com/6/5521/30291378986_e866a3aa8e_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


https://c4.staticflickr.com/6/5795/29695539083_2ebaf68839_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)


https://c7.staticflickr.com/6/5632/29696083694_678d268c6c_b.jpg
(Größe angepasst: 768x1024px, jpeg)

 W VS 27

showroom
Name: Sebastian
Auto: Golf 2 / 19E
Baujahr:05/1990
Reg: 08.04.2012
Beiträge: 2243

Offline
Hallo Alex!

Hab mir gerade deine Geschichte durchgelesen und musste oftmals Lächeln, deine Erzählungen sind echt erfrischend und werden irgendwie nie langweilig ????

Ja wenn Frauchen was im oder am Auto haben will... machen wir Männer lieber mal bevor es Ärger daheim gibt. ????

Der Moped Fahrer wird wohl nach der Geschichte nicht mehr mit 2 Rädern auf en Asphalt unterwegs sein, maximal wohl mit en Fahrrad.
Der kleine Franzose sieht nicht mal schlecht aus, hast was daraus gemacht finde ich.
Würde ICH mir zwar niemals zulegen aber es ist ja halt Geschmackssache und auch eine Finanzielle frage... btw: was kostet so ne Kiste derzeit?

Grüße und bitte mehr von deiner Texten!

Anzeige

Um ein Thema zu eröffnen musst du registriert und eingeloggt sein!



Jetzt im Golf 2 Forum registrieren