Guten Tag lieber Gast, um unser Forum mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich oben einloggen.

Fragen zum Motorumbau


Forum » Golf 2 Forum » Werkstatt » Fragen zum Motorumbau
Autor:
Mitteilung:
Name: Alexandru
Auto: Golf
1.3 40KW 55PS
Baujahr:1987
Reg: 12.11.2014
Beiträge: 46


Offline
Hallo liebe Gemeinde.
Ich habe mir vor genommen meinem Golf 2 1.3NZ bj. 87 einen anderen Motor zu gönnen.

Ich habe hier im Forum schon viel gelesen und viel gefragt aber ich habe da noch ein paar Zweifel und noch mehr fragen. Ich hoffe ( da bin ich mir ganz sicher ) ihr könnt mir ein paar der fragen beantworten. smile


Also ich hatte mir mal vorgenommen eine Vr6 Motor einzubauen aber mit der zeit frage ich mich nun ob nicht vielleicht auch ein anderer in frage kommt. Was meint ihr, welcher Motor eignet sich am besten für ein Umbau ( zeit und aufwand ) ich würde gerne am Ende über 100PS haben.
Wie sieht es mit einem PL oder RP Motor ? Sollte doch einfacher sein oder ?

Ich bin auf eure Meinungen und Tipps gespannt smile


Und die letzte frage wäre : 

Ich hatte mir vorgenommen es selber zu machen aber da ich seit einem halben Jahr nach einem geeignetem Platz/Garage/ Halle Suche und bislang nichts dabei war überlege ich ob es sinniger wäre es eine Werkstatt machen zu lassen.
Dazu kommt das ich mir nicht sicher bin ob ich es mir zutrau einen kompletten Motor plus Anbauteile etc. umzubauen.
Was meint ihr würde es kosten so einen Umbau von einer Werkstatt machen zu lassen und könnt ihr Empfehlungen im Raum München geben?

Ich bin auf eure Meinungen,Anregungen und Tipps gespannt. Nehme alles dankend an smile

LG,
Alex 

 GP BX 10

showroom
Name: Alex
Auto: Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr:86, 83, 76
Reg: 09.02.2014
Beiträge: 2346

Offline
1) Ohne Werkstatt die KOMPLETT ausgestattet ist: VERGISS ES! Ein Motor tausch (also nur mal den gleichen wieder einbauen) ist nicht mal eben an einem Samstag Mittag auf der Strasse erledigt. Dafür braucht man mit Erfahrung durchaus 10 Stunden bis wieder alles läuft. Da muss nur mal eine Schraube net aufgehen etc...Und du willst einen Motor einbauen der so da garnet reingehört. Da brauchen manche ein halbes Jahr für. Du hast ja z.B. beim VR das Problem das der Motor schon von der grösser her garnicht renpast. Späterstens DANN musst dir was einfallen lassen. Das allein dauert schon ne Woche bis das SAUBER gelöst wurde. Von der Elektrik rede ich erst garnicht. Und aufs erste mal klappts eh nie. Wiegesagt halbes Jahr ist durchaus realistisch. Weil du ja auch nicht jeden Tag 8 Stunden Zeit hast.

2) Machen lassen...Turbo Gockel fällt mir da grad ein. Der nimmst so ca 3500€ für den Umbau auf VR6. Eine Werkstatt braucht 50-80€ die Stunde um bestehen zu können. Jetzt rechnest mal 80€ die Stunde und bist bei 10 Stunden nur einen normalen Motor tauschen der schon drin ist. Dann musst den Kabelbaum anpassen, die Achsen rundrum tauschen, Kühler, Getriebe....

Fazit:
Verkauf deinen Wagen und kauf einen mit 90PS und mehr. Billiger, besser, einfacher.

Name: Alexandru
Auto: Golf
1.3 40KW 55PS
Baujahr:1987
Reg: 12.11.2014
Beiträge: 46


Offline
Hey, danke für deine Einschätzung!

Die Überlegung ging mir auch schon durch den Kopf nur kann ich mich so schwer von meinem Golf trennen. sad Der ist einfach in so einem guten Zustand ( Unterboden , Karosserie etc hat Null Rost ) das ich die Befürchtung habe das ich so ein nicht mehr finde.
 JA, natürlich wenn ich ordentlich was drauf zahle :p

Anzeige
Auto: Golf 2
Baujahr:1987
Reg: 16.08.2015
Beiträge: 75

Offline
Woher kommst du denn? Vr6 gibt es mitlerweile ja reichlich Teile und das zu billigen Preisen. Und es gibt auch genügend umbaulisten was alles benötigt wird. Die Elektrik is ja eher nen Witz zu heutigen Modellen. Bedenke aber das ein vr6 als Sauger keine Rakete ist und die Vorderachse recht stark belastet aufgrund seines Gewichtes.

Name: Alexandru
Auto: Golf
1.3 40KW 55PS
Baujahr:1987
Reg: 12.11.2014
Beiträge: 46


Offline
Ich komme aus Hallbergmoos ( Landkreis Freising ) liegt zwischen München und Flughafen. 
Ja die VR6 Teile sind erschwinglich nur habe ich den Platz, trotz langer Suche, leider nicht und ich weiß nicht ob ich mir den kompletten Umbau alleine zutraue.

Was würdest du denn für ein Umbau empfehlen ?

Auto: Golf 2
Baujahr:1987
Reg: 16.08.2015
Beiträge: 75

Offline
Ich bin selbst am Vr6 Turbo umbauen momentan. Wenn dir der Platz und die Erfahrung fehlt, is es wirklich der einfachste Weg den dir Onkel Howdy empfohlen hat, ansonsten würde ich mich nach 1,8t (AGU) umgucken.

Name: Alexandru
Auto: Golf
1.3 40KW 55PS
Baujahr:1987
Reg: 12.11.2014
Beiträge: 46


Offline
Das mit dem Platz ist hier echt ein großes Problem, man findet einfach nichts.
Ich habe zwar schon vieles am Auto selber gemacht aber ob das alles reicht um ein Motor einzupflanzen weiß ich nicht . Daher mein Gedanke es eventuell machen zu lassen, so gern ich es selber machen würde. Wo kommst du denn her (user : 1.8 Turbo)?

Der 1.8 t AGU Motor stammt aus einem Golf 4 oder ?

Auto: Golf 2
Baujahr:1987
Reg: 16.08.2015
Beiträge: 75

Offline
Ja der AGU wurde im G4 und A3 verbaut. Bedenke aber das du egal ob Vr6 oder 1,8t die Achse wechseln musst. ich weiß jetzt nicht ob da ABS noch Pflicht ist, danke aber schon, sprich das musst du auch noch nachrüsten. Also nur mal schnell Motor umbauen und verkabeln is leider nicht. Ich komme aus Bielefeld.

 GP BX 10

showroom
Name: Alex
Auto: Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr:86, 83, 76
Reg: 09.02.2014
Beiträge: 2346

Offline
pisculescu schrieb:


Der 1.8 t AGU Motor stammt aus einem Golf 4 oder ?

Jein....Die ham einen 1,8T, der birngt aber Probleme weil er ein elektrische Gaspedal haben. In den ersten TT´s ist auch ein 1,8T verbaut, allerdings OHNE elektrisches Gaspedal. Aber ziemlich selten.

ABS is KEINE Pflicht.

Und die elektrik ist bei Fahrzeugen mit ALTE ZE durchaus ne Herausforderung. Egal ob VR oder sonst was.

Auto: Golf 2
Baujahr:1987
Reg: 16.08.2015
Beiträge: 75

Offline
AGU hat nie ein egas wink

Anzeige

Um ein Thema zu eröffnen musst du registriert und eingeloggt sein!



Jetzt im Golf 2 Forum registrieren