Logo Golf 2 Forum
Passwort vergessen?, oder kostenlos registrieren
Bitte geben Sie einen Benutzernamen ein.
Bitte geben Sie ein Passwort ein.

Stecker Lamdasonde Zerbröselt... muss das neu?

Name
Thomas
Beiträge
7
Registriert
14.12.2015
Auto
Golf 2
1.8 66KW 90PS
Baujahr
1990
TomV16 am 14.12.2015 17:05 Uhr
14.12.2015 17:05 Uhr
Hallo zusammen
hab heute ein Loses Kabel gefunden oben Am Ventildeckel, als ich es ab isolieren und neu antüteln wollte ist der ganze Stecker zerbröselt.
Das Kabel auf der einen Seite geht wohl zur Lambdasonde vor dem Kat, das andere Ende in den Kabelbaum Richtung Steuergerät.
Hat der Stecker außer Isolation eine bestimmte Funktion?
Habs jetzt erst mal mit Lüsterklemme zusammen gemacht das es zusammen ist.
Sieht nicht so schön aus aber wenn es das so tut würd ich es erstmals so lassen evtl. zusammenlöten und mit Schrumpfschlauch abdichten.
Oder muss das aus mir nicht bekannten Gründen neu?

Freu mich über Rückmeldung.


Angehängte Grafiken:
Bild 38251_566ee8dcca96c.jpg
Bild 38251_566ee8dd18c1d.jpg
Bild 38251_566ee8dd37c9e.jpg
Geändert von TomV16 (14.12.15 um 17:07 Uhr)

 
Biscot, Mod
Name
Sebastian
Beiträge
2244
Registriert
08.04.2012
Auto
Golf 2 / 19E
Baujahr
05/1990
 W VS 27
showroom
Biscot, Mod am 16.12.2015 10:38 Uhr
16.12.2015 10:38 Uhr
Würde an deiner Stelle es ganze Kabel ersetzen oder großzügig ein neuen Stecker einölten.


 
Name
Thomas
Beiträge
7
Registriert
14.12.2015
Auto
Golf 2
1.8 66KW 90PS
Baujahr
1990
TomV16 am 17.12.2015 17:34 Uhr
17.12.2015 17:34 Uhr
Kabel Ersetzen ist halt die Frage ist es möglich? Das Kabel geht in den Dicken Kabelbaum weil nicht obs zum Steuergerät geht oder zur ZE soweit hab ich es nicht
verfolgt.

Mal bei VW Schauen aber glaube nicht das es einen neuen Stecker gibt da das Kabel ja eingeschweißt war...
wenn nicht ordentlich zusammen machen und Isolieren sollte sicher halten.


 
Biscot, Mod
Name
Sebastian
Beiträge
2244
Registriert
08.04.2012
Auto
Golf 2 / 19E
Baujahr
05/1990
 W VS 27
showroom
Biscot, Mod am 17.12.2015 22:25 Uhr
17.12.2015 22:25 Uhr
Vom Schrott ein neuen Stecker mit Kabelrest besorgen und Einlöten und mit Kabelschläuche isolieren.... Schau halt mal wie weit du zum Kabelstränge kommst.


 
Beiträge
980
Registriert
deleted am 18.12.2015 12:29 Uhr
18.12.2015 12:29 Uhr
Biscot schrieb:

Vom Schrott ein neuen Stecker mit Kabelrest besorgen und Einlöten und mit Kabelschläuche isolieren.... Schau halt mal wie weit du zum Kabelstränge kommst.

Das würde ich nur dann so machen wenn es mir um 100%ige Originalität ginge, eine Lötstelle kann auch wieder Probleme machen.

Wenn es nur darum geht das das Auto zuverlässig läuft würde ich einfach einen neuen Stecker amcrimpen, den mit einer passenden Isolierhülse schützen und das ganze mit Kontktspray einschmoddern.


 
Beiträge
2
Registriert
26.09.2013
achtzehneins am 18.12.2015 13:04 Uhr
18.12.2015 13:04 Uhr
Panzertape! Die Antwort ist immer Panzertape! grin


Golfer

 
Beiträge
980
Registriert
deleted am 19.12.2015 01:42 Uhr
19.12.2015 01:42 Uhr
achtzehneins schrieb:

Panzertape! Die Antwort ist immer Panzertape! grin

Panzertape am Llambdastecker, Panzertape am Gaspedal, es scheint immer zu helfen!


 
Name
Rene
Beiträge
367
Registriert
21.06.2014
Auto
Golf II 4-Türer
1.6 51KW 70PS
Baujahr
89
 W QH 000
70er Jahre Fan am 19.12.2015 03:21 Uhr
19.12.2015 03:21 Uhr
Schrumpfschlauch drübber sieht aber schöner ausgrin


Hätte,hätte Steuerkette....Habe,habe Zahnriemen grin

 

© 2024 GOLF2FORUM - Volkswagen Golf II Forum seit 2010

0.33s v3.1.0-b00dde3