Um das Golf 2 Forum mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren oder einloggen.
Das Forum ist für registrierte und eingeloggte User komplett werbefrei. Besucht uns auf Instagram und Facebook

Fahrersitzairbag Passat 3B


Forum » KFZ Allgemein » VAG Fahrzeuge » Fahrersitzairbag Passat 3B
Autor:
Mitteilung:
 HER  

Name: Bernd
Auto: Golf 2
1.8 62KW 84PS
Baujahr:1988
Reg: 06.11.2015
Beiträge: 67


Offline
Moin.
Ich hätte da gerne ein Problem.
An meinem Passat 3B habe ich den Fahrersitz getauscht, da er völlig durchgescheuert war. Ich also vom Schrotti einen Sitz besorgt. Jetzt passt die Steckverbindung vom Seitenairbag nicht. Laut VW habe ich jetzt das Problem, das sie nicht wissen, von wann der Sitz ist, und dementsprechend können (oder wollen) sie mir nicht helfen. Angeblich müsste ich neuen Airbag kaufen, ohne Garantie, das der in meinem Sitz passt. 
Jetzt habe ich das Problem, entweder viel Geld auszugeben und es passt nicht, oder ich finde einen Sitz mit passender Steckverbindung.
Das muss aber bis August über die Bühne gehen, da dann der TÜV abläuft.
Hab ihr Ideen, was ich noch machen könnte?
Lg

Name: Stefan
Auto: Golf
1.8 GTI 16V 110KW 150PS
Baujahr:1989
Reg: 26.04.2015
Beiträge: 345

Offline
also ich würd ja den stecker vom alten auf den neuen sitz klemmen . . 
also einfach tauschen und fertig


TU NICHT WAS DU MAGST     MAG WAS DU TUST
Auto: Golf 2
Baujahr:1987
Reg: 16.08.2015
Beiträge: 75

Offline
Genau, entweder pinst du um, also deinen alten Stecker vom Sitz verwenden oder du schneidest beide Stecker ab und nimmst Stoßverbinder, wurde häufig gemacht wegen Fehlermeldung. Ich gehe mal davon aus das du einen Airbagschein besitzt? wink

Anzeige
 HER  

Name: Bernd
Auto: Golf 2
1.8 62KW 84PS
Baujahr:1988
Reg: 06.11.2015
Beiträge: 67


Offline
Nein ich habe keinen Airbagschein.
Einfach umklemmen geht nicht. Sind verschiedene Kabelfarben.

 W VS 27

showroom
Name: Sebastian
Auto: Golf 2 / 19E
Baujahr:05/1990
Reg: 08.04.2012
Beiträge: 2244

Offline
Ich würde einfach en Airbag nicht mehr einbauen!
Warum?: 
Brutzeln am Airbag ohne Fachwissen!
Auf gut Glück en Airbag bei VW kaufen...

Mal bei einem 2ten VW Haus gefragt?
2ter Versuch schadet nicht!

Auto: Golf 2
Baujahr:1987
Reg: 16.08.2015
Beiträge: 75

Offline
Du kannst den auch rauscodieren aber warum auf eine Sicherheitseinrichtung verzichten? Zumal das dann ausgetragen werden muss bzw vermerkt werden muss, also als Privatperson so oder so nicht legal möglich. Von wird dir da beim anschließen auch nicht helfen, auch keine anderen Autohäuser. Is nen heikles Thema

Sag mal die alten Kabelfarben mit pinnummer und die neuen. Dann noch die Modelljahre beider Autos

Geändert von 1,8turbo (19.03.16 um 10:51 Uhr)
 GP BX 10

showroom
Name: Alex
Auto: Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr:86, 83, 76
Reg: 09.02.2014
Beiträge: 2367

Offline
Warum den immer so kompliziert? Bau die Rückenlehne mit dem Luftballon auf den neuen Sitz und übernehm die Polster von der Sitzfläche auf den neuen Sitz und gut is. Wen dir das net past weil die Bezüge runter sind dann beziehst die Sitze einfach um.

 HER  

Name: Bernd
Auto: Golf 2
1.8 62KW 84PS
Baujahr:1988
Reg: 06.11.2015
Beiträge: 67


Offline
Mein Passat ist BJ 2000. BJ vom Sitz????
Den alten Sitz habe ich direkt beim Schrotti gelassen.
Kann auch nicht mehr nachfragen, den Schrotti gibt's nicht mehr.

Auto: Golf 2
Baujahr:1987
Reg: 16.08.2015
Beiträge: 75

Offline
Modelljahr! 10 Stelle deiner Fahrgestellnummer. Dann noch die Kabelfarben vom Sitz und Fahrzeug

Um ein Thema zu eröffnen musst du registriert und eingeloggt sein!



Jetzt im Golf 2 Forum registrieren