Guten Tag lieber Gast, um unser Forum mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich oben einloggen.

Bin auch aus OWL


Forum » News und Ankündigungen » Vorstellungen » Bin auch aus OWL
Autor:
Mitteilung:
Reg: 12.07.2019
Beiträge: 2


Offline
Hallo Liebe Forengemeinde.

Bin aus Ostwestfalen. Bin im Erstberuf Stahlbauschlosser. Schweißen aller Art habe ich daher von der Pieke auf gelernt.

Mein Bruder hatte Automechaniker gelernt. Wollte aber nicht dauernd Bitte Bitte sagen und mir die Grundlagen des Schraubens bei anderen, die teilweise in der Branche selbsständig waren, beibringen lassen. Also quasi Schweißen gegen Wissen.

Mich hat der Golf Virus schon Ende der 80-ziger Jahre befallen. Aber alles nur Diesel-Modelle. Drehmoment statt Drehzahl eben. Angefangen mit Golf 1 , 1,5 l mit 50 PS. Mit dem war ich 3 mal in Tunesien, bis zur dritten Oase links. Mit einer Tankfüllung von Bielefeld bis nach Genua auf die Fähre. Der TÜV bemängelte den Rost an der A-Säule rechts, das wars 1993.

Dann hatte ich einen Arbeitsunfall. Rechtes Auge hin.

Den Golf 2 1.6 l mit 54 PS, 4-Gang, von meiner Gummitante habe ich gemocht weil top gepflegt. Leider war ein Unfallschaden Seitenteil Links von VAG nicht fachmänsch repariert.

Musste Ihn 4 Jahre (1997) später dem Schrotti übergeben. Vorher aber noch fröhlich geschlachtet. Den Teile und Motor habe ich immer noch liegen da gerade eingefahren mit ca. 240000 km.

Dann 1997 und mit dem NRW-Hauptschulabschluß ging es nach Bayern zur Ausbildung zum Umweltschutztechniker. Diese Jahre habe ich einen Audi 80 mit 75 PS Benziner gefahren. Asche auf mein Haupt.

Angefangen 2002 bei der Kreisbehörde in Minden hatte ich das Glück, von der Mutter einer Kollegein, einen Golf 2 1,6 l mit 54 PS und 5-Gang für 220 Euronen zu erwerben. Steht noch heute bei mir. Mit 668000 auf der Uhr. Erste Maschine noch nie aufgewesen.

Als nächstes kam 2009, als ich zum Kreis Warendorf wechselte, ein 2er Golf mit der 60 PS TD-Maschine und 5-Gang. Steht auch noch bei mir mit 568000 runter. Erste Maschine noch nie aufgewesen. Gefahren bis 2014.

Der Abwrackprämie gedankt, waren kaum noch vernünftige Golf 2 auf dem Markt. Also einen Golf 4 mit 90 PS Diesel gekauft, weil 1500 kg Haken, um einen Hänger mit Golf 2 drauf händeln zu können. Den fahr ich immer noch mit mittlerweile 468000 km auf der Uhr.

Seit 2016 beobachte ich den Markt um einen Golf 2 Diesel mit H-Kennzeichen zu kaufen. Letzten Sonntag war es dann soweit. Golf 2, 54 PS mit H-Kennzeichen und Schiebedach, 240000 auf der Uhr und 21 Monaten TÜV für 1600 Euronen. Leider nur mit 4+E Getriebe. Von Köln abgeholt und mit Motorplatzer in Wuppertal gestrandet. Gestern mit Hänger in sein neues Zuhause verbracht. Kommt jetzt erstmal der Motor mit 660000 km rein, weil echtes 5-Gang Getriebe.

So nun habe ich mich vorgestellt.

Freue mich hier meinen Senf hier dazugeben zu dürfen und auch Fragen zu stellen.

Mit Dank und Gruß

Labaer aus OWL

 W VS 27

showroom
Name: Sebastian
Auto: Golf 2 / 19E
Baujahr:05/1990
Reg: 08.04.2012
Beiträge: 2193

Offline
Hallo Labaer,


ganz schöner Werdegang und als Stahlbauschlosser hast du eine sehr gute Basis für Young und Oldtimer!
Das mit en Arbeitsunfall ist natürlich große Kacke aber ich denke du kannst als Umweltschutztechniker auch deine Brötchen nach Hause bringen wink


Ich komme aus Wuppertal, hättest mal was gesagt grin
Also Herzlich Willkommen bei uns verrückten, denke du passt ganz gut zu uns!

Grüße
Sebastian

 SL  

Auto: Golf II
1.6 D 40KW 54PS
Baujahr:1988
Reg: 06.06.2019
Beiträge: 18

Offline
Danke, dass Du Dich vorgestellt hast. Ich bin ja total wenig erfahren. Das freut natürlich noch mehr, wenn ein total viel Erfahrener dabei ist.

Anzeige

Um ein Thema zu eröffnen musst du registriert und eingeloggt sein!



Jetzt im Golf 2 Forum registrieren

Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:57:08 Uhr.
Forenaufkleber.de