Guten Tag lieber Gast, um unser Forum mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich oben einloggen.

Mein Golf II GL - zurück zur Originaloptik


Forum » Golf 2 Forum » Showroom Golf 2 » Mein Golf II GL - zurück zur Originaloptik
Autor:
Mitteilung:
 CAS CM 28

Name: Matthias
Auto: Golf
2.0 16V 150PS
Baujahr:1991
Reg: 17.09.2014
Beiträge: 160


Offline
So, dann werde ich mal meinen "neuen" 2er hier vorstellen. cool

Zu den Daten:
1991er Golf II 1.6 Liter
GL-Ausstattung
beim Kauf 195tkm auf der Uhr

Vom Vorbesitzer wurden diverse "Extras" verbaut:smile
- Billigfahrwerk 40/60 TA Technix oder so, Straßenlage ist unter aller Sau
- kratzende bunte Lautsprecher, vermutlich aus'm Baumarkt
- Fadenkreutzscheinwerfer Klarglas
- schwarze Frontblinker

Geplant habe ich, das Auto optisch wieder weitgehend in einen originalen Zustand zu bringen. Beim Fahrwerk weiß ich noch nicht, ob ich ein originales nehme, oder was dezent tieferes. Die Klarglas werden wohl am Wochenende gegen Originale Scheinwerfer getauscht, neue bekomme ich vorraussichtl. heute. In dem Zuge werde ich auch gleich den Grill gegen einen mit Doppelscheinwerfern tauschen.
Embleme kommen vorne und hinten neu in Chrom.
Die schwarzen Frontblinker werden gegen weiße Klarglasblinker mit integriertem Standlicht von MTS getauscht. Die schwarzen Seitenblinker und die rot-schwarzen Rückleuchten dürfen bleiben.
Vorne werde ich ein Kompo-System von Helix verbauen, welches ich hier noch liegen habe (hoffe, die Größe passt), hinten nur eine Basskiste. Kiste und Frontsystem laufen dann über einen Verstärker von Crunch (besser als der Ruf...).
Auf Hecklautsprecher werde ich wohl verzichten, aktuell sind keine drin. Die Heckablage hat der Vorbesitzer auch zum Glück nicht zersäbelt.

Die Winterräder werde ich weiß lackieren, es sei denn, ich finde günstige Radkappen vom VW Lupo. Dann kommen die da drauf. Sommerräder schauen wir mal. Borbets gab's zum Auto dazu, aber die Reifen sind hin.

Genug geredet, hier sind Bilder:

''http://www.claudiamatthias.de/daten/GolfII/IMG_20141021_085459.jpg
(Größe angepasst: 900x1600px, jpeg)


''http://www.claudiamatthias.de/daten/GolfII/IMG_20141021_085235.jpg
(Größe angepasst: 900x1600px, jpeg)


''http://www.claudiamatthias.de/daten/GolfII/IMG_20141021_085406.jpg
(Größe angepasst: 900x1600px, jpeg)


''http://www.claudiamatthias.de/daten/GolfII/IMG_20141021_085642.jpg
(Größe angepasst: 900x1600px, jpeg)


''http://www.claudiamatthias.de/daten/GolfII/IMG_20141021_085739.jpg
(Größe angepasst: 900x1600px, jpeg)


''http://www.claudiamatthias.de/daten/GolfII/IMG_20141021_085819.jpg
(Größe angepasst: 900x1600px, jpeg)


Das war's erst mal, Updates werden folgen. wink


Grüße aus Castrop-Rauxel
Matthias
Geändert von MK.Matthias (21.10.14 um 19:53 Uhr)
 W VS 27

showroom
Name: Sebastian
Auto: Golf 2 / 19E
Baujahr:05/1990
Reg: 08.04.2012
Beiträge: 2230

Offline
die Frontblinker hat er wohl selber "lasiert" oder hab ich en Knick in der Optik?
Neues Fahrwerk und Felgen sind ganz klar Pflicht!
Der Lack gefällt mir gut, wie schaut es im Innenraum aus?

 CAS CM 28

Name: Matthias
Auto: Golf
2.0 16V 150PS
Baujahr:1991
Reg: 17.09.2014
Beiträge: 160


Offline
Die Frontblinker habe ich mir noch nicht genauer angesehen. Selber lasiert würde passen. grinHätte der Vorbesitzer den Golf noch etwas länger besessen, wäre er wohl komplett verbastelt...
Neue Felgen kommen erst im Sommer. Eigentlich wollte ich Avus-Felgen, aber die Borbet, die ich zu dem Auto dazu bekommen habe stehen ihm auch ganz gut und sind auch noch gut in Schuss.

Lack hat ein paar Kratzer, aber bis auf eine Stelle an der C-Säule rechts nichts was ins Auge fällt. Auf Fotos schon garnicht.

Der Innenraum ist dafür top. Hinten rechts die Seitenverkleidung hat ein Loch, ansonsten heile und sauber. Nur der Himmel hängt etwas. Entweder kommt ein neuer rein, oder der jetzige wird irgendwann neu bezogen.


Grüße aus Castrop-Rauxel
Matthias
Anzeige
 CAS CM 28

Name: Matthias
Auto: Golf
2.0 16V 150PS
Baujahr:1991
Reg: 17.09.2014
Beiträge: 160


Offline
Mal ein etwas umfangreicheres Update zum Golf. Einige Dinge wurden mittlerweile verändert. smile

Zuerst einmal sind die schwarzen Frontblinker rausgeflogen und wurden gegen klare Blinker mit Standlicht von MTS getauscht. Außerdem habe ich die Klarglasscheinwerfer durch einen Satz neue Originalscheinwerfer ersetzt. Mein alter Doppelscheinwerfergrill wurde montiert, hier muss ich aber noch den Rand nacharbeiten. Der war mal grau lackiert, der Lack blättert nun aber mittlerweile an vielen Stellen ab und das ursprüngliche Rot (Grill stammt von einem GTI) kommt wieder zum Vorschein.

Der defekte Fensterheber auf der Beifahrerseite wurde durch ein Billig-Neuteil ersetzt, damit ich zumindest das Fenster im Sommer wieder auf bekomme. Im nächsten Winter werde ich dann wohl auf originale elektrische FH umrüsten. Die hatte mein erster Golf zwar nicht, da das für mich aber ein nicht zu verachtender Komfortgewinn ist, werde ich hier von meinem selbst gewählten "Original" abweichen.

So gerade noch im letzten Jahr, auf Silvester, habe ich mit einem Bekannten das TA-Technix-Fahrwerk rausgeschmissen. (Steht momentan zum Verkauf, falls jemand Interesse hat, ansonsten wird es der Verwertung zugeführt.) Verbaut sind nun Eibach-Federn mit neuen Original Stoßdämpfern. Der Umbau ging relativ einfach, da mein Bekannter in einem Autohaus arbeitet und wir da eine Hebebühne und das ganze Werkzeug nutzen konnten. Fährt sich viel schöner und sicherer. Kein Untersteuern mehr in etwas zügiger gefahrenen Kurven. Achvermessung haben wir auch direkt mit gemacht. natürlich auch in dem Autohaus.

''http://www.claudiamatthias.de/daten/GolfII/IMG_20150106_205120.jpg
(Größe angepasst: 576x1024px, jpeg)


''http://www.claudiamatthias.de/daten/GolfII/IMG_20150106_205141.jpg
(Größe angepasst: 576x1024px, jpeg)


''http://www.claudiamatthias.de/daten/GolfII/IMG_20150106_205205.jpg
(Größe angepasst: 576x1024px, jpeg)


''http://www.claudiamatthias.de/daten/GolfII/IMG_20150106_205221.jpg
(Größe angepasst: 576x1024px, jpeg)


Ende Mai gab es dann auch endlich meine Wunschfelgen für den Golf: Einen Satz originale Avus Snowflake, wie sie werkseitig auf dem 2er Golf bestellt werden konnten, und auch an meinem ersten Golf montiert waren.

Vor zwei Wochen wurde der 2er dann mal gewaschen und anschließend zum Fotoshooting in der Abendsonne ausgeführt:

''http://www.claudiamatthias.de/daten/GolfII/IMG_20150609_074445.jpg
(Größe angepasst: 576x1024px, jpeg)


''http://www.claudiamatthias.de/daten/GolfII/IMG_20150609_074527.jpg
(Größe angepasst: 576x1024px, jpeg)


''http://www.claudiamatthias.de/daten/GolfII/IMG_20150609_074558.jpg
(Größe angepasst: 576x1024px, jpeg)


''http://www.claudiamatthias.de/daten/GolfII/IMG_20150609_074639.jpg
(Größe angepasst: 576x1024px, jpeg)


''http://www.claudiamatthias.de/daten/GolfII/IMG_20150609_074722.jpg
(Größe angepasst: 576x1024px, jpeg)


''http://www.claudiamatthias.de/daten/GolfII/IMG_20150609_074754.jpg
(Größe angepasst: 576x1024px, jpeg)


Vor 2 Wochen habe ich dann noch einen höhergelegten Kofferraumboden gebaut und die ganze Fläche mit neuem Teppich ausgelegt. Das ist zwar nicht gerade original, aber praktisch, weil ich meinen Verstärker darunter dann verstecken kann. Außerdem habe ich nun eine ebene Kofferraumfläche bis in die Seitenteile.
Den ultimativen Belastungstest mit einer Ladung Fliesen hat der neue Kofferraumboden auch schon hinter sich gebracht. Fotos gibt's vom Kofferraum erst, wenn er fertig ist.

Als nächste wirklich größere Aktion steht wohl noch in diesem Jahr ein Umbau auf den 1.8er RP an. Der PN geht mir mittlerweile doch etwas auf den Zeiger. Außerdem scheint der in meinem Golf schon ziemlich heruntergerockt zu sein, so dass ich ihn eh' ausgetauscht hätte, anstatt Unsummen darin zu versenken. Da der RP aber ohne größere Probleme einzubauen ist, werde ich lieber den nehmen. Erst muss aber noch ein entsprechender Spender gefunden werden.

Das war's erst mal wieder vom Golf. Mal gucken, dass ich das nächste Update etwas schneller schaffe.


Grüße aus Castrop-Rauxel
Matthias
Reg: 01.01.1970
Beiträge: 293

Offline
Hallo Matthias

Sieht ja wirklich gut aus weiter so sag mal die Bilder wo hast du die gemacht ich glaube da war ich schon ist das nicht gleich neben Dortmund Westerfilde/ Mengede???

Mit freundlicher Lichthupe

Mr.KK

 CAS CM 28

Name: Matthias
Auto: Golf
2.0 16V 150PS
Baujahr:1991
Reg: 17.09.2014
Beiträge: 160


Offline
Danke. smile

Die Bilder mit den Windrädern und die an dem Weidezaun ganz links im Bild sind in Castrop-Rauxel fast an der Grenze zu Dortmund entstanden. Ist eine kleine Parallelstraße zu der Hauptstraße, die vom Anschluss Bodelschwingh der A42 kommt. Sehr ländlich.
Das letzte Bild mit Weitblick ist die Dorlohstr. in Castrop, Blickrichtung Dortmund. wink


Grüße aus Castrop-Rauxel
Matthias
Geändert von MK.Matthias (18.06.15 um 14:20 Uhr)
Reg: 01.01.1970
Beiträge: 293

Offline
Hallo Matthias

Ja super dann sind wir ja fast Nachbarn wohne in Westerfilde ich habe auf dem Bild im Hintergrund das Mischwerk erkannt. Ja all so Kaffee ist in der Regel immer im Hause wenn du mal Bock hast kannste ja mal vorbei kommen sende dir gleich mal eine PN...

Mit freundlicher Lichthupe

Mr.KK

 OHZ  

showroom
Name: Heiko
Auto: 19E
Ex 1.8-90PS
Baujahr:1990
Reg: 01.06.2015
Beiträge: 207

Offline
Hi,

du könntest noch, um ganz vom klarglas weg zu kommen, die Blinker mischen. 
Also das Gehäuse mit Standlicht nehmen und darauf dann die schwarzen/rauchgrauen gläser kleben. 
Dann noch die Orangen streugläser raus und spiegelnde gelb blinkende Birnen rein. Oder die von osram.

Ich hab derzeit LED-Blinker mit ner schwarzen streuscheibe verbaut. Sieht optisch original aus, is aber bißchen schwach am tage.

Alles kann, nichts muß.


Allseits gute Fahrt und eine Beulen und Dellen freie Saison wünsche ich allen.
Gruß  Heiko
 CAS CM 28

Name: Matthias
Auto: Golf
2.0 16V 150PS
Baujahr:1991
Reg: 17.09.2014
Beiträge: 160


Offline
Die Blinker lasse ich so wie sie sind. Gefallen mir ganz gut. Ist auch kein richtiges Klarglas, sondern ein wenig wie die originalen Scheinwerfer, also mit einer Art Streuscheibe davor. Zerlegen werde ich die nicht, da MTS die mittlerweile meines Wissens nicht mehr liefert.

Was wohl früher oder später weichen wird, sind die Rückleuchten in Klarglas. Da werde ich mir bei Gelegenheit originale vom GTI (gleiches Farbschema, also rot / schwarz) besorgen. Steht aber noch nicht ganz fest. Und habe ich auch nicht unbedingt ganz oben auf meiner To-Do-Liste. grin

Dann schon eher ein silbernes Emblem vorne. Wenn die neu nur nicht so teuer wären...

Außerdem noch für dieses Jahr geplant: Ausstellfenster hinten. Das hat unser Peugeot 206 serienmäßig, und das ist für mich einfach nur das pure Sommergefühl, wenn die Dinger auf sind. Also muss so was auch in den Golf. cool


Grüße aus Castrop-Rauxel
Matthias
 CAS CM 28

Name: Matthias
Auto: Golf
2.0 16V 150PS
Baujahr:1991
Reg: 17.09.2014
Beiträge: 160


Offline
Gestern habe ich mal spontan mein Helix-Kompo-System rausgesucht, was ich noch von meinem Hyundai habe. Wusste die Größe nicht mehr, und da Google der Meinung ist, ein Hyundai Lantra hätte 16er Lautsprecher, wollte ich mir das mal am Golf ansehen. Also mal nachgeschaut, was denn beim Golf hinter dem Gitter steckt. Das Rot, was man durch das Gitter sehen konnte, lies schon auf irgendeinen Baumarkt-Schrott schließen. Schnell die Gitter abmontiert, und fast einen Lachanfall bekommen. Dass es sooo schlimm ist, hatte ich nicht erwartet:

''http://www.claudiamatthias.de/daten/GolfII/IMG_20150624_154222.jpg
(Größe angepasst: 576x1024px, jpeg)


Nach dem Ausbau der 200W Super-Mega-Sound-Waffen von Auto-Tod-Unger war der Klang übrigens BESSER als vorher. Liegt wohl daran, dass auf dem Armaturenbrett vernünftige Axton-Lautsprecher verbaut waren. Die klangen ganz gut. Dürften aber nicht vom direkten Vorbesitzer meines Golfes stammen, dass passt nicht zu ihm...
Die ATU-Dinger wurden bereits der ordnungsgemäßen Verwertung zugeführt.

Aktuell sind jetzt gar keine Lautsprecher im Golf. Ich habe mir gestern Adapter gebaut, um meine Helix Hochtöner im Armaturenbrett zu verbauen. Der Lack auf den Adaptern muss aber erst noch trocknen. Anschließend kommen die Hochtöner ins Armaturenbrett und die Tieftöner (sind entgegen der Google-Meinung 13er) in die Türen. In den Kofferraum kommt dann noch meine alte Bassrolle, die ich noch liegen habe. Alles wird dann über einen 4-Kanal-Verstärker von Crunch angesteuert, der unter die Kofferraumplatte kommt.

Ein Hecksystem habe ich momentan nicht geplant, evtl. verbaue ich aber ein Paar einfache Speaker und lasse die als Rearfill direkt über das Radio laufen.


Grüße aus Castrop-Rauxel
Matthias
Anzeige

Um ein Thema zu eröffnen musst du registriert und eingeloggt sein!



Jetzt im Golf 2 Forum registrieren

Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:30:55 Uhr.
Forenaufkleber.de