Guten Tag lieber Gast, um unser Forum mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich oben einloggen.

Was habt ihr heute am Auto gemacht


Forum » KFZ Allgemein » Auto-Talk » Was habt ihr heute am Auto gemacht
Autor:
Mitteilung:
 GP BX 10

showroom
Name: Alex
Auto: Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr:86, 83, 76
Reg: 09.02.2014
Beiträge: 2318

Offline
Geb mal Infos zur selbstgebauten Poliermaschine...


http://www.porno-karre.com/mediapool/72/727108/resources/8920264.jpg
Reg: 01.01.1970
Beiträge: 980


Offline
Was ist das für ein Felgen-Doc? Ich habe meine R&H Classic damals nach Castrop-Rauxel zu B&P gebracht, die sahen danach aus wie neu.

Im Moment überlege ich zu welchem Felgenpolierer ich meine VW-G60 BBS bringen soll, ich schwanke zwischen "B&P" und der "Felgenpoliererei Gescher"?!

Der Zahnriemen sieht irgendwie fertig aus. Letzte Woche habe ich in der Bucht einen kpl. Zahnriemenkit von Goodyear gekauft, 18,99€. Lohnt irgendwie zu zulange zu warten.

 E  

Auto: Corrado, Golf 2
1.8 66KW 90PS
Baujahr:91
Reg: 09.03.2014
Beiträge: 101

Offline
Die Poliermaschine war eher ein scherz.
Vorderrad vom Auto ab, Felge drauf Gang einlegen und Auto starten grin
Wenn man zu zweit ist kann man sogar Zeit sparen.
Geschwindigkeit lässt sich sogar in 5 Stufen oder bei verlangen Stufenlos einstellen wink

Das war hier ein Größerer Laden in Essen. Name weiß ich nicht.

G60 BBS, ich kenn nur die Sebring die auf jeden G drauf sind. Da sind jetzt meine 185er Winter Reifen drauf.

Den neuen Zahnriemen hatte ich schon länger liegen shocked

Anzeige
 LIP GT 180

Name: Mattis
Auto: Golf 2
1.8 66KW 90PS
Baujahr:1990
Reg: 13.01.2015
Beiträge: 124

Offline
Habe am WE meinen Golf mit Lackreiniger behandelt. Sieht schon ganz gut aus. Perfekt wird es mit meinen Mitteln leider nicht, dafür wurde der Lack scheinbar zu lange nicht gepflegt.

Muss jetzt noch alles mit Hartwachs behandeln. 2-3 Mal und dann ist er für den Winter geschützt. Das toranadorot muss ja leider immer wieder aufgefrischt werden.


Gruß
Mattis
Name: Stefan
Auto: Golf
1.8 GTI 16V 110KW 150PS
Baujahr:1989
Reg: 26.04.2015
Beiträge: 345

Offline
Heute auf die schnelle mal 
Zylinderkopfdichtung, Zahnriemen,
Ölkühler, Thermostat und andere
kleinteile getauscht
          wink


Angehängte Grafiken:
Bild 40331_57af2db59d0f5.jpeg Bild 40331_57af2db61b220.jpeg 

TU NICHT WAS DU MAGST     MAG WAS DU TUST
 W QH 000

Name: Rene
Auto: Golf II 4-Türer
1.6 51KW 70PS
Baujahr:89
Reg: 21.06.2014
Beiträge: 326

Offline
Koti links,wegen "leichtem" Lochfraß smileunten an der Spitze gewechselt.


Hätte,hätte Steuerkette....Habe,habe Zahnriemen grin
Name: robert
Auto: golf 2
1.8 66KW 90PS
Baujahr:1991
Reg: 26.12.2015
Beiträge: 100

Offline
1 stunde sonne ausgenutzt und sauber machensmile der sommer lässt zu wünschen übrig


Angehängte Grafiken:
Bild 40337_57b034596d6fd.jpg 
Reg: 02.11.2019
Beiträge: 3

Offline
Hallo! 

Also da meine Lebensgefährtin recht viel mit unserem/ihrem VW Corrado unterwegs ist, haben wir die Tage mal eine Tuningbox bestellt, mit der Erwartung den Spritverbrauch dadurch ein wenig reduzieren zu können. 

Sie ist in der mobilen Pflege am Land tätig und daher kommt sie auf sehr viele Kilometer pro Woche, wodurch da eine geringfügige Reduktion des Diesel schon eine schöne Auswirkung hätte.

Geändert von Fabian (24.03.20 um 14:53 Uhr)
 CAS CM 28

Name: Matthias
Auto: Golf
2.0 16V 150PS
Baujahr:1991
Reg: 17.09.2014
Beiträge: 165

Offline
Tuningboxen sind totaler Müll, aber ohne deine alberne Story könntest du ja deinen Spam-Link nicht platzieren.... 
War mal so frei, dich zu melden. Und eine Negative Google-Bewertung deines Ladens folgt natürlich auch. smileheart


Grüße aus Castrop-Rauxel
Matthias
Reg: 02.05.2020
Beiträge: 2

Offline
Hallo zusammen. 
Da nur noch die Stufe 3 beim Gebläse funktionierte, habe ich den Gebläseschalter ausgebaut, diesen zerlegt und die innenliegenden verschmierten Kontakte mit Alkohol gereinigt und dann angerauht. Den Schalter wieder zusammengebaut, in die Blende eingesetzt, angeschlossen, Blende eingedrückt...und...alle 3 Gebläsestufen funktionierten wieder. 
Der Austausch des Vorwiderstands am Gebläse hat sich damit erübrigt.
Grüße 
Boldy

Anzeige

Um ein Thema zu eröffnen musst du registriert und eingeloggt sein!



Jetzt im Golf 2 Forum registrieren

Forenaufkleber.de